Frühjahrsputz. Foto: Salzmuseum Lüneburg.

April im Salzmuseum: Frühjahrsputz, Ostern und mehr

Frühjahrsputz, plattdeutsche Führung und natürlich Ostern – im Lüneburger Salzmuseum hat man sich für den April eine Menge einfallen lassen. Auch Familien mit Kindern sind willkommen! Hier ein Blick auf die Veranstaltungen.


Mitteilung von: Museumsstiftung Lüneburg
Am: 11.03.2022
Online: mehr 


Salzmuseum Lüneburg: Veranstaltungen im April 2022

Foto: Salzmuseum. Frühjahrsputz.

Reinigen und Putzen: Allzweckreiniger, Geschirrspülmittel, WC-Reiniger selbermachen und mitnehmen

Sa, 02.04.2022, offenes Angebot von 11-15 Uhr

Einer von drei Aktionstagen zum Thema „Frühjahrsputz – einfach, nachhaltig, ohne Chemie“

Kosten: Museumseintritt zzgl. 1 € für die Herstellung pro Produkt. Das Mitbringen von eigenem Verpackungsmaterial ist erwünscht, aber kein Muss.
Anmeldung: nicht erforderlich
Ort: Deutsches Salzmuseum, Sülfmeisterstraße 1, 21335 Lüneburg
Weitere Informationen: Tel. 0 41 31 – 720 6513, www.salzmuseum.de

Lüneburger Holzversorgung – ein Sülfmeister berichtet

Sa, 02.04.2022 | 14:30 Uhr   

Themenführung

Als große Hanse- und Salzstadt hatte Lüneburg einen enormen Holzverbrauch. Einen großen Teil verschlang die Saline, aber auch der Ziegelhof, Handwerker und die über 2.000 Haushalte der Stadt benötigten Holz. Um die Holzversorgung musste sich der Rat der Stadt kümmern. Dieser setzte sich lange Zeit aus den Sülfmeistern, den Pächtern der Saline, zusammen. Somit ist unser als Sülfmeister gewandeter Gästeführer bestens geeignet den hohen Verbrauch, die Herkunft und Lagerung des Holzes zu erläutern.

Kosten: Museumseintritt – Anmeldung: nicht erforderlich
Treffpunkt: Deutsches Salzmuseum, Kasse, Sülfmeisterstraße 1, 21335 Lüneburg
Weitere Informationen: Tel. 0 41 31 – 720 6513, www.salzmuseum.de

Filziges Eierlei

Mi, 06.04.2022, 10-13 Uhr Familienaktion

Aus bunter Wolle filzen wir farbenfrohe Ostereier.

Kosten: Museumseintritt für Erw., Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren frei; zzgl. 2 € Materialkosten pro Person
Anmeldung: nicht erforderlich
Treffpunkt: Deutsches Salzmuseum, Kasse, Sülfmeisterstraße 1, 21335 Lüneburg
Weitere Informationen: Tel. 0 41 31 – 720 6513, www.salzmuseum.de

Das Industriedenkmal Saline Lüneburg – Außenführung

Sa, 09.04.2022 | 14:30 Uhr   

Das Industriedenkmal Saline Lüneburg besteht nicht nur aus dem Siedehaus, das heute die Hauptausstellung des Deutschen Salzmuseums beherbergt. Auf dem ehemaligen Salinengelände zeugen noch andere Gebäude von der Salinengeschichte: das Brunnenhaus über der Solequelle, der Eselstall, der nicht nur Esel beherbergte und die großen Solespeicher. Lernen Sie viel Neues über die gesamte Salinenanlage.

Kosten: Museumseintritt – Anmeldung: nicht erforderlich
Treffpunkt: Deutsches Salzmuseum, Kasse, Sülfmeisterstraße 1, 21335 Lüneburg
Weitere Informationen: Tel. 0 41 31 – 720 6513, www.salzmuseum.de

Ein Thron fürs Ei

Mi, 13.04.2022, 10-13 Uhr – Familienaktion

Aus Salz, Mehl und Wasser entstehen originelle Eierbecher.

Kosten: Museumseintritt für Erw., Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren frei; zzgl. 2 € Materialkosten pro Person
Anmeldung: nicht erforderlich
Treffpunkt: Deutsches Salzmuseum, Kasse, Sülfmeisterstraße 1, 21335 Lüneburg
Weitere Informationen: Tel. 0 41 31 – 720 6513, www.salzmuseum.de

Alles über Salz – Familienführung für Erwachsene und Kinder bis 8 Jahre

Sa, 16.04.2022 | 14:30 Uhr, Themenführung zu Ostern

Jedes Kind kennt Salz. Doch warum essen wir Salz? Steckt Salz auch im Spielzeug? Woher kommt das Salz überhaupt? Kind gerecht erzählen wir von der vielfältigen Verwendung des Salzes, der Entstehung und Gewinnung. Eine lehrreiche Führung für die ganze Familie.

Kosten: Museumseintritt für Erw., Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren frei – Anmeldung: nicht erforderlich
Treffpunkt: Deutsches Salzmuseum, Kasse, Sülfmeisterstraße 1, 21335 Lüneburg
Weitere Informationen: Tel. 0 41 31 – 720 6513, www.salzmuseum.de

Wo hat sich das Ei versteckt?  – Ostersuche für Kinder

So, 17.04.2022, offenes Angebot von 10-17 Uhr

Der Osterhase hat vier bunte Nester im Museum versteckt. Die Jüngsten gehen auf die Osternestsuche und können sich jeweils eine Kleinigkeit herausnehmen.

Kosten: im Eintritt inbegriffen, Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren frei – Anmeldung: nicht erforderlich
Treffpunkt: Deutsches Salzmuseum, Kasse, Sülfmeisterstraße 1, 21335 Lüneburg
Weitere Informationen: Tel. 0 41 31 – 720 6513, www.salzmuseum.de

Allens up Platt

Sa, 23.04.2022 | 14:30 Uhr, Themenführung

Uns Gästeführer Ekhard Ninnemann vertellt de over dusendjährige Geschicht vun de Saline Lüneborg. Dat ward bannig interessant!

Kosten: Museumseintritt – Anmeldung: nicht erforderlich
Treffpunkt: Deutsches Salzmuseum, Kasse, Sülfmeisterstraße 1, 21335 Lüneburg
Weitere Informationen: Tel. 0 41 31 – 720 6513, www.salzmuseum.de

Wäsche waschen: Waschmittel selbermachen und mitnehmen

Sa, 30.04.2022, offenes Angebot von 11-15 Uhr

Flüssigwaschmittel, Waschpulver, Fein- & Wollwaschmittel selbermachen und mitnehmen
Einer von drei Aktionstagen zum Thema „Frühjahrsputz – einfach, nachhaltig, ohne Chemie“

Kosten: Museumseintritt zzgl. 1 € für die Herstellung pro Produkt. Das Mitbringen von eigenem Verpackungsmaterial ist erwünscht, aber kein Muss.
Anmeldung: nicht erforderlich
Ort: Deutsches Salzmuseum, Sülfmeisterstraße 1, 21335 Lüneburg
Weitere Informationen: Tel. 0 41 31 – 720 6513, www.salzmuseum.de

Hexenkraut & Zaubersalz – Themenführung zur Walpurgisnacht

Sa, 30.04.2022 | 14:30 Uhr   

In der Welt des Mittelalters sollte Salz Vieh und Mensch vor Hexen und bösen Geistern schützen. Viele alte Vorstellungen sind noch heute als Aberglauben erhalten. Oder wirken die alten Zauber tatsächlich? Unsere Gästeführerin gibt Antworten auf viele Fragen.

Kosten: Museumseintritt – Anmeldung: nicht erforderlich
Treffpunkt: Deutsches Salzmuseum, Kasse, Sülfmeisterstraße 1, 21335 Lüneburg
Weitere Informationen: Tel. 0 41 31 – 720 6513, www.salzmuseum.de

Körperpflege: Flüssigseife, Duschgel, Deospray selbermachen und mitnehmen

So, 15.05.2022, offenes Angebot von 11-15 Uhr

Einer von drei Aktionstagen zum Thema „Frühjahrsputz – einfach, nachhaltig, ohne Chemie“

Kosten: Museumseintritt zzgl. 1 € für die Herstellung pro Produkt. Das Mitbringen von eigenem Verpackungsmaterial ist erwünscht, aber kein Muss.
Anmeldung: nicht erforderlich
Ort: Deutsches Salzmuseum, Sülfmeisterstraße 1, 21335 Lüneburg
Weitere Informationen: Tel. 0 41 31 – 720 6513, www.salzmuseum.de


Ergänzung oder Korrektur? Bitte Mail an redaktion@luene-blog.de – danke!
Lüne-Blog veröffentlicht Pressemitteilungen, Berichte und Veranstaltungshinweise von Verbänden und Zusammenschlüssen. Nachricht an: redaktion@luene-blog.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Im Rahmen der DSGVO notwendige Bedingungen - bitte lesen und akzeptieren:
Wenn du das Formular abschickst, werden Name, E-Mail-Adresse und der eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung: mehr