Frühjahrsputz. Foto: Deutsches Salzmuseum.

Deutsches Salzmuseum: Angebote im Mai 2022 – Internationaler Museumstag am 15. Mai

Eine kleine Werkstatt für Flüssigseife, Duschgel oder Deospray, eine Kostümführung mit einem Sülfmeister, eine Familienführung zum Thema Salz – und mehr bietet das Deutsche Salzmuseum im Mai 2022. Am Internationalen Museumstag, Sonntag, 15. Mai, ist der Eintritt frei.


Mitteilung von: Museumsstiftung Lüneburg
Am: 08.04.2022
Online: mehr
Foto: Deutsches Salzmuseum. Frühjahrsputz.


Das Salzmuseum lädt ein: Termine im Mai

Hinweis: Am Internationaler Museumstag, Sonntag, 15. Mai 2022, 10-17 Uhr, ist der Eintritt ins Museum frei.

Regelmäßige Termine

Sa  | 11:30 Uhr
Führung durch die Dauerausstellung
Kosten inkl. Museumseintritt: 9,50 €, erm. 5,50 € und 1,50 € für Kinder ab 6 Jahren
Treffpunkt: Deutsches Salzmuseum, Kasse, Sülfmeisterstraße 1, 21335 Lüneburg
Weitere Informationen: Tel. 0 41 31 – 720 6513, www.salzmuseum.de

So, Feiertage | 11:30 Uhr und 14:30 Uhr
Führung durch die Dauerausstellung
Kosten inkl. Museumseintritt: 9,50 €, erm. 5,50 € und 1,50 € für Kinder ab 6 Jahren
Treffpunkt: Deutsches Salzmuseum, Kasse, Sülfmeisterstraße 1, 21335 Lüneburg
Weitere Informationen: Tel. 0 41 31 – 720 6513, www.salzmuseum.de

Veranstaltungen

Deutsches Salzmuseum, Sülfmeisterstraße 1, 21335 Lüneburg – Treffpunkt jeweils an der Kasse.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich – weitere Informationen: Tel. 0 41 31 – 720 6513, www.salzmuseum.de

  • Ein Sülfmeister berichtet  – Kostümführung am Samstag, 07.05.2022 | 14:30 Uhr
    Mit Hilfe des Salzes wurde Lüneburg zu einer großen und bedeutenden Hansestadt. Daran hatten die Sülfmeister einen entscheidenden Anteil. In ihrer Funktion als Pächter der Saline und Ratsherren trugen sie Verantwortung für die wirtschaftlichen und politischen Geschicke der Stadt. Sie sorgten nicht nur für ihr eigenes Wohlergehen, alle profitierten von ihrem Erfolg: Beschäftigte und Zulieferer der Saline, Handwerker, Gastronomie, kirchliche und wohltätige Einrichtungen. Über Jahrhunderte war das gesamte Stadtwesen von den Sülfmeistern abhängig.
    Kosten: Museumseintritt, für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren frei
  • Ein Museum wird geliftet – Themenführung am Sa, 14.05.2022 | 14:30 Uhr
    Themenführung zum Tag der Städtebauförderung: Über 1.000 Jahre existiert das Salinengelände, das letzte Siedehaus der Saline ist 100 Jahre alt und die Ausstellung des Deutschen Salzmuseums kann seit 33 Jahren erkundet werden. Mit Hilfe der Städtebauförderung werden alle Bereiche in den kommenden Jahren saniert und aktuellen Anforderungen angepasst.
  • Körperpflege: Flüssigseife, Duschgel, Deospray selbermachen und mitnehmen – Offenes Angebot am So, 15.05.2022, 11-15 Uhr
    Einer von drei Aktionstagen zum Thema „Frühjahrsputz – einfach, nachhaltig, ohne Chemie“. Das Mitbringen von eigenem Verpackungsmaterial ist erwünscht, aber kein Muss.
    Kosten: Freier Museumseintritt (Internationaler Museumstag), 1 € für die Herstellung pro Produkt.
  • Gesalzene Gesundheit: Körperlich und geistig fit – mit Salz! – Themenführung am Sa, 21.05.2022 | 14:30 Uhr
    Salz als Nahrungsmittel hat mittlerweile bei vielen einen schlechten Ruf. Dabei ist es lebensnotwendig und spielt eine wichtige Rolle für unsere körperliche und geistige Leistungsfähigkeit. Macht Salz sogar glücklich? In dieser Führung begeben wir uns auf die Spuren des Salzes im ausgewogenen Zusammenspiel unseres Organismus …
    Kosten: Museumseintritt, für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren frei
  • Familienführung am Sa, 28.05.2022 | 14:30 Uhr
    Jedes Kind kennt Salz. Doch warum essen wir Salz? Steckt Salz auch im Spielzeug? Woher kommt das Salz überhaupt? Kindgerecht erzählen wir von der vielfältigen Verwendung des Salzes, der Entstehung und Gewinnung. Eine lehrreiche Führung für die ganze Familie.
    Kosten: Museumseintritt, für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren frei

Information: Internationaler Museumstag

Der Internationale Museumstag ist ein seit 1978 jährlich stattfindendes Ereignis, bei dem am dritten oder zweiten Sonntag im Mai auf die Vielfalt und Bedeutung der Museen aufmerksam gemacht wird. Zahlreiche Museen – von den Heimat- und Regionalmuseen bis hin zu den großen staatlichen Einrichtungen – präsentieren sich an diesem Tag mit besonderen Aktionen wie Sonderführungen, einem Blick hinter die Kulissen, Workshops, Museumsfesten und langen Museumsnächten.
Nach: Wikipedia – Internationaler Museumstag – mehr


Ergänzung oder Korrektur? Bitte Mail an redaktion@luene-blog.de – danke!
Lüne-Blog veröffentlicht Pressemitteilungen, Berichte und Veranstaltungshinweise von Verbänden und Zusammenschlüssen. Nachricht an: redaktion@luene-blog.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Im Rahmen der DSGVO notwendige Bedingungen - bitte lesen und akzeptieren:
Wenn du das Formular abschickst, werden Name, E-Mail-Adresse und der eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung: mehr