Sitzung. Foto: difisher, Pixabay.

Lüneburg: Integrationsbeirat tagt öffentlich am 14. September 2022

Am Mittwoch, 14. September 2022, tagt der Integrationsbeirat für Hansestadt und Landkreis Lüneburg um 17:30 Uhr im Bildungs- und Integrationsbüro in Lüneburg. Unter anderem geht es um einen Antrag, dass Migrant:innen künftig als beratende Mitglieder in Ausschüssen teilnehmen können. Die Sitzung ist öffentlich. Die Zahl der Plätze für Gäste ist jedoch begrenzt.


Mitteilung von: Hansestadt Lüneburg / Landkreis Lüneburg
Online: mehr


Gremium: Integrationsbeirat für Hansestadt und Landkreis Lüneburg
Sitzungstermin: Mittwoch, 14.09.2022, 17:30 Uhr
Ort: Bildungs- und Integrationsbüro BIB, Sitzungsraum, Am Schwalbenberg 18, 21337 Lüneburg

Tagesordnung

Öffentlicher Teil
Tagesordnung mit Anlagen: mehr

1. Begrüßung
2. Einwohnerfragestunde
3. Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und Beschlussfähigkeit
4. Feststellung der Tagesordnung
5. Genehmigung des Protokolls über die Sitzung vom 09.06.2022
6. Vorstellung des Integrationskonzeptes
7. Berichte aus den Verwaltungen zur aktuellen Zuwanderung und den sich daraus ergebenden Herausforderungen
8. Antrag der AWO über die Verabschiedung einer Resolution des Integrationsbeirats gegen die Ungleichbehandlung von Geflüchteten basierend auf ihrer nationalen Zugehörigkeit und ihrer Weiterleitung an die Antidiskriminierungsberatung Lüneburg und die Antidiskriminierungsbeauftragte des Bundes
9. Bericht aus dem NIR*: Vorstellung der Ergebnisse des Fachtags der Arbeitsgemeinschaft Antirassismus und Auswirkungen auf die Arbeit des Integrationsbeirats
10. Kurzberichte der Vertreter*innen des Integrationsbeirats aus den Ausschüssen und Gremien
10.1. Zukunftsstadt
10.2. Antidiskriminierungsnetzwerk
10.3. Wochen gegen Rassismus
11. Workshop zur Themenfindung
12. Informationen zum Ablauf von politischer Entscheidungsfindung und der Zusammenarbeit zwischen Politik und Verwaltung
13. Beratung über einen Formulierungsvorschlag der Verwaltung als Vorlage für einen Antrag des Integrationsbeirats zur Änderung der Satzung des Integrationsbeirats, um in der nächsten Wahlperiode Migrantinnen und Migranten als beratende Mitglieder in Ausschüsse berufen zu können
14. Terminierung der Integrationspreisvergabe
15. Bericht aus der Geschäftsstelle / Erklärung KMUT*
16. Anfragen
17. Schließung der Sitzung

* NIR: Niedersächsischer Integrationsrat
* KMUT: Koordinierungsstelle Koordination und Teilhabe

Hinweis für Gäste

Trotz der aktuellen Lockerungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie wird angesichts des weiterhin hohen Infektionsgeschehens ausdrücklich empfohlen, die 3G-Regelung einzuhalten. Vor Ort gelten die üblichen Corona-Empfehlungen zum Tragen medizinischer Masken und Abstandswahrung.

Die Plätze für Gäste sind begrenzt. Wer die Sitzung gern vor Ort verfolgen möchte, kann sich bis spätestens 12:00 Uhr des Sitzungstages per E-Mail bei der Ausschussbetreuung anmelden: karin.kuntze@landkreis-lueneburg.de.

  • Mehr Information und Sitzungseinladung im Bürgerinformationssystem: mehr

Integrationsbeirat für Hansestadt und Landkreis Lüneburg

Der Gemeinsame Integrationsbeirat von Hansestadt und Landkreis Lüneburg ist ein ehrenamtliches Gremium, das Politik und Verwaltungen zu Fragen der gesellschaftlichen Teilhabe von Migranten in der Region berät.

Dem Beirat gehören Vertreterinnen und Vertreter des Lüneburger Rates, des Kreistages, der freien Wohlfahrtspflege, des Sports und der Samtgemeinden an. Mitglieder mit Migrationshintergrund aus 13 verschiedenen Nationen ergänzen das Gremium. Der Integrationsbeirat wird alle fünf Jahre neu aufgestellt.

  • Landkreis Lüneburg: Mehr Information – mehr
  • Die aktuellen Mitglieder sind aufgeführt
    – im Bürgerinformationssystem des Landkreises: mehr
    – im Bürgerinformationssystem der Hansestadt: mehr

Zuständigkeiten in Kreisverwaltung und Hansestadt

  • Landkreis Lüneburg – Bildungs- und Integrationsbüro: Karin Kuntze
  • Organigramm des Landkreises: PDF-Datei – mehr
    oder Landkreis Lüneburg – Kreisverwaltung – mehr
  • Organigramm der Hansestadt Lüneburg: PDF-Datei – mehr

Ergänzung oder Korrektur? Bitte Mail an redaktion@luene-blog.de – danke!
Lüne-Blog veröffentlicht Pressemitteilungen, Berichte und Veranstaltungshinweise von Verbänden und Zusammenschlüssen. Nachricht an: redaktion@luene-blog.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Im Rahmen der DSGVO notwendige Bedingungen - bitte lesen und akzeptieren:
Wenn du das Formular abschickst, werden Name, E-Mail-Adresse und der eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung: mehr