Zwei Kinder beim Spaziergang. Foto: Joshua Choate, Pixabay.

Reformationstag am 31. Oktober 2022: Was gibt Halt?

Corona-Krise, Ukraine-Krieg, Teuerung – all das weckt eine Sehnsucht nach Halt, Trost und Bestärkung. Verschiedene Veranstaltungen rund um den Reformationstag in Lüneburg und im Umland laden am Sonntag, 30. Oktober, und Montag, 31. Oktober 2022 ein, Gemeinschaft zu erleben.


Mitteilung von: Kirchenkreis Lüneburg
Online: https://www.kirchenkreis-lueneburg.de/veranstaltungen_pm/veranstaltungen0/reformation_kirchenkreislueneburg
Grafik: Reformationstag 2022. Konföderation evangelischer Kirchen in Niedersachsen – mehr


Reformationstag 2022: Was gibt Halt?

Reformation neu feiern 2022: Was gibt Halt? Grafik Konföderation evangelischer Kirchen in Niedersachsen.

Reformation neu feiern 2022: Was gibt Halt? Konföderation evangelischer Kirchen in Niedersachsen.

Am Reformationstag erinnern Protestant:innen in aller Welt an den Beginn der Reformation durch die Veröffentlichung der 95 Thesen von Martin Luther.

Corona-Pandemie, Krieg in der Ukraine, Klimakrise, Feindseligkeit in der gesellschaftlichen Kommunikation – was gibt uns in diesen schwierigen Zeiten Halt und Rückhalt? Wie finden wir in kontroversen Diskussionen unseren eigenen Standpunkt? Und was gibt uns Kraft, unseren Weg zu gehen?

Um solche Fragen geht es bei der Aktion “Reformation neu feiern” der Evangelischen Kirche Niedersachsen. Unter das Motto „Was gibt Halt?“ stellen die evangelischen Kirchen in Niedersachsen in diesem Jahr den Reformationstag am 31. Oktober 2022.

Reformationstag in Lüneburg

“Saunakonzil” – Heiteres Theaterstück in Sachen Ökumene – mit Diskussion

30. Oktober 2022, 18:00 Uhr – St. Stephanus Lüneburg 

Was denkt sich eigentlich eine evangelische Pastorin, wenn sie sich auf einen entspannten Saunaabend freut und dort einen katholischen Priester trifft? Aus einer zufälligen Begegnung wird ein theologisches Gespräch. Vorurteile und Fragen, die man immer schon mal den anderen Konfessionen stellen wollte, kommen auf den Tisch …

Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen Lüneburg (ACKL) lädt am 30. Oktober 2022 ein zum Theaterstück “Sauna-Konzil” – ein heiterer Abend in Sachen Ökumene. Anschließend darf weiter diskutiert werde.
Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr in St. Stephanus.
Der Eintritt ist frei und für Getränke und Snacks ist gesorgt.

Gemeinsamer Gottesdienst am Sonntag, 30. Oktober 2022, in St. Nicolai

Die drei Innenstadtgemeinden feiern am Sonntag, 30. Oktober 2022, um 10 Uhr einen großen gemeinsamen Gottesdienst zum Reformationstag in der St. Nicolai Kirche. Die Predigt hält Pastor Dr. Diederik Noordveld.

Kinder-Bibel-Tag in Dahlenburg am Montag, 31. Oktober 2022

Um Martin Luthers Abenteuer geht es für Kinder am Montag, 31. Oktober 2022, beim Kinder-Bibel-Tag in Dahlenburg. Von 14 bis 16 Uhr sind Aktionen rund ums Pfarrhaus und den Pfarrgarten geplant. Von Geschichtenhören bis Malen, Basteln und Singen am Lagerfeuer wird es ein spannender Nachmittag auf Luthers Spuren. Den Abschluss bildet eine kleine Andacht für Groß und Klein um 16 Uhr in der Kirche.

“Zu Gast an Luthers Tisch” am Montag, 31. Oktober 2022, in Nahrendorf

Gemeinsam essen und trinken an der langen Tafel im Kirchraum ist ein besonderes Erlebnis. Tischreden von Martin Luther und Kulinarisches gibt es am 31. Oktober 2022 von 17 bis 19 Uhr in der Nahrendorfer Kirche.

Diese Originaltischreden liest Vera Lohmann vor. Die Frauengruppe backt den traditionellen Zwiebelkuchen, dazu gibt es Wein, Bier und Alkoholfreies. Wer beim Essen dabei sein möchte, meldet sich bitte bis zum 25. Oktober 2022 im Pfarrbüro, Tel.: 05855 233.

Filmabend am Montag, 31. Oktober 2022, in Deutsch-Evern

Am Montag, 31. Oktober 2022, um 18 Uhr findet nach einer kleinen Andacht die traditionelle Filmvorführung in der Martinus-Kirche in Deutsch-Evern statt. Welcher Film es sein wird, ist aus rechtlichen Gründen noch nicht bekannt zu geben.

Zu Lutherbier, nichtalkoholischen Getränken, Laugengebäck und Schmalzbroten wird im Anschluss ins Gemeindehaus eingeladen.

  • Kirchenkreis Lüneburg:
    Weitere Informationen und Veranstaltungen rund um den Reformationstag
    – mehr

Radio- und Online-Gottesdienst zum Reformationstag

Sonntag, 30. Oktober 2022, 13:00-14:00 Uhr 

In der nächsten kirchlichen Radiosendung auf Radio ZUSA sprechen am Sonntag, 30. Oktober 2022, um 13 Uhr u.a. die Pastoren Henning Hinrichs aus Reppenstedt und Frederic Richter aus St. Dionys über ihre persönliche Sichtweise auf den Reformationstag. Dazu: Interviews, Musik und Impulse zu Gott und der Welt.

  • Kirchliche Sendungen bei Radio ZUSA werden z.B. in Lüneburg auf der Frequenz 95,5 ausgestrahlt. Zusätzlich sind sie per Livestream auf https://neu.zusa.de/ zu hören.
  • Kirchenkreis Lüneburg: Radiogottesdienste zum Nachhören – mehr

Mehr Information


Ergänzung oder Korrektur? Bitte Mail an redaktion@luene-blog.de – danke!
Lüne-Blog veröffentlicht Pressemitteilungen, Berichte und Veranstaltungshinweise von Verbänden und Zusammenschlüssen. Nachricht an: redaktion@luene-blog.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Im Rahmen der DSGVO notwendige Bedingungen - bitte lesen und akzeptieren:
Wenn du das Formular abschickst, werden Name, E-Mail-Adresse und der eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung: mehr