Landtagswahl Niedersachsen. Grafik: Reimund Bertrams, Pixabay.

­čŚ│´ŞĆ Landtagswahl: Erststimme, Zweitstimme, Wahlbenachrichtigung – sonst noch Fragen? ­čŚ│´ŞĆ

Heute geht’s zur Landtagswahl. Von 8:00-18:00 Uhr sind die Wahlr├Ąume offen. Wie funktioniert das mit Erst- und Zweitstimme? Was muss ich mitnehmen? Wen soll ich w├Ąhlen? Hier ist alles, was du wissen musst!


Mitteilung von: Hansestadt L├╝neburg / Landkreis L├╝neburg
Online: mehrmehr


Landtagswahl: Tipps und Hinweise

Etwa 145.000 Wahlberechtigte k├Ânnen im Landkreis L├╝neburg am Sonntag, 9. Oktober 2022, ihre Stimmen f├╝r die Landtagswahl abgeben. Von 8:00 bis 18:00 Uhr sind Wahllokale ge├Âffnet.

So funktioniert das mit der Erst- und Zweitstimme!

Am 9. Oktober 2022 wird der Landtag Niedersachsen auf f├╝nf Jahre gew├Ąhlt. Jede:r Wahlberechtigte hat zwei Stimmen:

  • Mit der Erststimme wird der Direktkandidat bzw. die Direktkandidatin aus dem jeweiligen Wahlkreis gew├Ąhlt.
  • Mit der Zweitstimme wird die Landesliste einer Partei unterst├╝tzt.

Die Erst- und Zweitstimme k├Ânnen unabh├Ąngig voneinander vergeben werden, d.h. mit der Erststimme kann eine Kandidatin bzw. ein Kandidat der Partei A unterst├╝tzt werden und mit der Zweitstimme die Landesliste der Partei B.

Der Nieders├Ąchsische Landtag umfasst mindestens 135 Abgeordnete.

  • Davon werden 87, also rund zwei Drittel, per Erststimme als Direktkandidatinnen und -kandidaten aus den Wahlkreisen gew├Ąhlt.
  • Mit der Zweitstimme erhalten zus├Ątzlich mindestens 48 Abgeordnete ├╝ber die Landeslisten der Parteien einen Sitz im Parlament. Dazu muss deren Partei mehr als f├╝nf Prozent der g├╝ltigen Stimmen erhalten.

H├Ąufig gestellte Fragen

1. Was muss ich mitnehmen zum W├Ąhlen?

  • Zum W├Ąhlen bitte die Wahlbenachrichtigung mitbringen und den Personalausweis oder Reisepass bereit halten.
  • Grunds├Ątzlich gilt Maskenpflicht (OP-Maske oder FFP2-Maske) beim Betreten der Wahllokale/Wahlr├Ąume.
  • W├Ąhler:innen d├╝rfen, wie bereits auch bei den Wahlen 2021, aufgrund der bestehenden Corona-Situation ihren eigenen nicht radierf├Ąhigen Stift – Kugelschreiber – in das Wahllokal mitnehmen, um ihre Stimmen abzugeben. Da die Stimmabgabe nach au├čen nicht erkennbar sein darf, ist die Nutzung von beispielsweise Edding oder Tintenf├╝ller unzul├Ąssig.

2. Ich finde meine Wahlbenachrichtigung nicht mehr. Was nun?

  • Kein Problem, du kannst dich in deinem Wahllokal mit Personalausweis oder Reisepass ausweisen.

3. Ich wei├č nicht, wo mein Wahllokal ist

  • Wer seinen Wahlbezirk und Wahlraum nicht kennt, weil zum Beispiel der Wahlbenachrichtigungsbrief abhandengekommen ist, kann sich beim Briefwahlb├╝ro erkundigen, Telefon (04131) 309-3200.
  • Alternativ:
    – Erst in der Stra├čenliste nachschauen, zu welchem Wahlbezirk man geh├Ârt: PDF-Datei – mehr
    – Dann in der ├ťbersicht der Wahlbezirke nachsehen, wo das Wahllokal ist: PDF-Datei – mehr

4. Ich wei├č immer noch nicht, wen ich w├Ąhlen soll …

Mehr Information rund um die Wahl

  • Hansestadt L├╝neburgmehr
  • Landkreis L├╝neburg – mehr

Wahlergebnisse live verfolgen

Online k├Ânnen alle am Sonntagabend ab 18 Uhr live dabei zuschauen, wie sich die Wahlergebnisse im Laufe des Abends entwickeln und auf der extra geschalteten Seite von Landkreis und Hansestadt vom Sofa aus die Informationen abrufen. Auch die Parteien, Zeitungen und Fernsehsender greifen auf genau diese Daten zur├╝ck. Eine Anmeldung ist nicht n├Âtig.


Erg├Ąnzung oder Korrektur? Bitte Mail an redaktion@luene-blog.de ÔÇô danke!
L├╝ne-Blog ver├Âffentlicht Pressemitteilungen, Berichte und Veranstaltungshinweise von Verb├Ąnden und Zusammenschl├╝ssen. Nachricht an: redaktion@luene-blog.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Im Rahmen der DSGVO notwendige Bedingungen - bitte lesen und akzeptieren:
Wenn du das Formular abschickst, werden Name, E-Mail-Adresse und der eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. F├╝r weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerkl├Ąrung: mehr