Bleckeder Hafentage. Foto: Stadt Bleckede, Anne Borchardt.

Ganz schön was los in Bleckede! – Hafenfest und mehr im Juni 2022

Geführte Exkursionen in die Wälder der Elbtalaue, Spiel und Spaß auf nicht alltäglichen Spielgeräten, Hafenfest – bis hin zum Kickerturnier und virtuosen Percussionklängen! Dies und mehr bietet der Veranstaltungskalender in Bleckede im Mai und Juni 2022.


Mitteilung von: Biosphaerium Elbtalaue GmbH und Tourist-Information Bleckede
Am: 10.05.2022
Online: biosphaerium.debleckede-tourismus.de
Foto: Stadt Bleckede, Anke Borchardt. Hafenrundfahrt am Bleckeder Hafentag.


Ganz schön was los in Bleckede – Veranstaltungsübersicht Juni 2022

Geführte Exkursionen in die Wälder der Elbtalaue, eine vogelkundliche Sonderausstellung, Spiel und Spaß auf nicht alltäglichen Spielgeräten – Bleckede bietet viel Abwechslung.

Kinderfest am Freitag, 24. Juni 2022

Freitag, 24. Juni 2022, 15:00-18:00 Uhr, Innenstadt Bleckede

In der Bleckeder Innenstadt wird am Freitag, 24. Juni, von 15 Uhr bis 18 Uhr wieder das Leben toben! Denn dann startet das Albert-Schweitzer-Kinderfest und der Bleckeder Innenstadtbereich verwandelt sich in eine buntfröhliche Festmeile.

Bleckeder Hafentag 2022 am Samstag, 25. Juni 2022 – Einweihung der Hafenumgestaltung

Samstag, 25. Juni 2022, 11:00-20:00 Uhr, Bleckeder Hafen

Am Samstag, 25. Juni 2022, von 11 bis 20 Uhr, wird zwischen Pegelhaus und Fähranleger der neugestaltete Hafen mit OpenShip, Hafenrundfahrten und einem bunten musikalischen Programm eingeweiht. Das kulinarische Angebot reicht von Süßem über Deftigem bis zu Spezialitäten. Auch an Land sind viele Attraktionen für die kleinen und großen Besucher geplant.

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern: Genesis of Percussion

Sonntag, 24. Juni 2022 um 19.00 Uhr, Bleckeder Schlosshof

Eine Bühne – Fünf Percussionisten! Zu unbändiger Spielfreude, großer Virtuosität und erfrischender Vielseitigkeit lädt Festspielpreisträger Alexej Gerassimez am Sonntag, 24. Juni 2022, 19 Uhr, in den Bleckeder Schlosshof ein. Ihm zur Seite stehen die Percussionisten Lukas Böhm, Julius Heise, Sergey Mikhaylenko und Richard Putz. Gemeinsam begeben sich die fünf Musiker auf eine Entdeckungsreise durch unterschiedliche rhythmische und stilistische Kulturen.

FUN-Kickerturnier des SV Karze e.V.

Samstag, 25. Juni 2022 ab 9:00 Uhr, Bleckeder Schlosshof

Das Fun-Kicker-Turnier des SVK ist ein fester Eintrag in den Jahreskalendern vieler Fußballer und Fußballerinnen im Landkreis Lüneburg. Auf drei Kleinfeld-Plätzen spielen bis zu 24 Mannschaften in Gruppen-K.O.-System um den Titel des Fun-Kickers, besten Torwartes und die fairste Mannschaft. Für die ersten drei Gewinner gibt es Geldpreise. Der beste Torwart und die fairste Mannschaft bekommen eine Auszeichnung. Eine große Tombola sorgt auch bei den kleinen Zuschauern für Begeisterung, samt passenden Speisen und Getränken.

Der Rotmilan – Deutschlands heimischer Wappenvogel

2. Juni bis 28. August 2022 – Sonderausstellung zum Rotmilan im Biosphaerium Elbtalaue, Schlossstraße 10, 21354 Bleckede 

Der Rotmilan könnte eigentlich Deutschlands Wappenvogel sein. Dieser heimische Greifvogel hat seinen Verbreitungsschwerpunkt in Deutschland und zieht am Himmel über der Elbtalaue vor allem im Sommerhalbjahr häufig und leicht erkennbar seine Kreise.

In der von der Deutschen Wildtier-Stiftung erstellten Wanderausstellung werden die Besonderheiten dieses eleganten Tieres vorgestellt. Gleichzeitig ist das Biosphärenreservat mit mehreren Dutzend Brutpaaren einer der niedersachsenweit wichtigsten Lebensräume dieser Art. Das Stiftungs-Projekt “Land zum Leben” zeigt, wie sich moderne Landwirtschaft und der Schutz der Tierwelt vereinen lassen.

Vergangene Veranstaltungen

Ausstellung: La caricade franco-allemande – Französisch-deutsche Beziehungen in der Karikatur

16. – 30. Mai 2022, täglich 10:00-18:00 Uhr – Kunstausstellung im Biosphaerium Elbtalaue, Schlossstraße 10, 21354 Bleckede 

60 Jahre nach der Unterzeichnung des Elysée-Vertrags ist die deutsch-französische Freundschaft zur Selbstverständlichkeit geworden. In der Ausstellung “La caricade franco-alle-mande” von der Helmut Schmidt Medien GmbH werden in Karikaturen die deutsch-französischen Beziehungen von 1963 bis heute auf kritische, satirische oder sarkastische Weise, immer aber humorig beschrieben.

Für alle Städtepartnerschaftsinteressierten, Frankreichliebhaber und Personen, die gern einmal Kontakt zu Franzosen aufnehmen möchten, ist ein Festakt am Samstag, den 28.05.2022, um 19 Uhr im Bleckeder Haus geplant.

Entdeckertour: Steinzeitliche Spuren in der Natur entdecken – die Großsteingräber im Schieringer Forst

12. Juni 2022, 10:00 Uhr – Treffpunkt: Biosphaerium Elbtalaue, Schlossstraße 10, 21354 Bleckede 

Die Archäologin Petra Pettmann M.A. gibt erste Einblicke. Im Anschluss fahren alle Teilnehmer in eigenen Fahrzeugen oder in Fahrgemeinschaften zum Exkursionsort. Ist die Gruppe am Parkplatz versammelt, besucht sie dort gemeinsam einen Teil der Großsteingräber der jungsteinzeitlichen Trichterbecherkultur (ca. 3500 – 2800 v. Chr.). Bei einem Spaziergang durch den herrlichen Mischwald erfahren die Teilnehmenden im Bereich der Grabanlagen Wissenswertes über den Totenkult und die Bestattungsformen in neolithischer Zeit.

  • Dauer: 3 Stunden, Zielgruppe: Erwachsene, Kinder ab 10 Jahre
    Teilnahmevoraussetzungen: Mund-Nasen-Bedeckung, eigener PKW oder Fahrgemeinschaft, festes Schuhwerk, wettertaugliche Kleidung, evtl. Pausenverpflegung
    Treffpunkt: Informationstresen Biosphaerium Elbtalaue, Schlossstraße 10, 21354 Bleckede
    Kosten: Erwachsene 12,00 Euro, Kinder 10,00 Euro.
    Hinweis: Das Ticket für die Entdeckertour schließt den Besuch des Biosphaeriums am Veranstaltungstag mit ein.
    Anmeldung erforderlich unter: 0585295 14 14 oder info@biosphaerium.de

Langer Tag der StadtNatur Hamburg: Lebensraum Wald

Samstag, 18. Juni 2022 um 13.30 Uhr, Biosphaerium Elbtalaue

In den Waldstockwerken mit Baumkronen, Büschen, Bodenvegetation, Laub und Totholz gibt es ein dichtes Netzwerk von Wechselwirkungen zwischen den Bewohnern und Spannendes zu entdecken. Bei Naturbeobachtungen und abwechslungsreichen Aktionen am Samstag, 18. Juni 2022 um 13.30 Uhr spüren die Teilnehmenden dem Wunder Wald nach. Gemeinsam wird das Zuhause für viele Pflanzen und Tierarten und für uns Menschen erkundet.

  • Dauer: 3 Stunden
    Zielgruppe: Erwachsene, Kinder ab 6 Jahre
    Teilnahmevoraussetzungen: Mund-Nasen-Bedeckung, wetterangepasste Kleidung, Mücken- und Zeckenschutz, evtl. Pausenverpflegung
    Treffpunkt: Informationstresen Biosphaerium Elbtalaue, Schlossstraße 10, 21354 Bleckede
    Kosten: Erwachsene 10,00 Euro, Kinder 8,00 Euro.
    Hinweis: Das Ticket für die Entdeckertour schließt den Besuch des Biosphaeriums am Veranstaltungstag mit ein.
    Anmeldung erforderlich unter: tagderstadtnaturhamburg.de/programm/info.html?id=8793

Langer Tag der StadtNatur Hamburg: Auwald an der Mittelelbe

Sonntag, 19. Juni 2022 um 10.30 Uhr, Biosphaerium Elbtalaue

Vom Biosphaerium aus geht es am Sonntag, 19. Juni 2022 um 10.30 Uhr, auf eine kleine Wanderung in das Deichvorland bei Bleckede, um einen besonderen Waldtyp kennen zu lernen, den Auwald. Der Schwerpunkt der Exkursion liegt hierbei auf der Weichholzaue, die besonders geschützt ist und deren Weidenarten auch eine lange Zeit mit Wasserbedeckung leben können.
Teilnehmende erfahren, wie Anpassungen an einen besonderen Lebensraum direkt an der Elbe erfolgt sind, blicken rechts und links auf die Vogelwelt und erhalten Informationen darüber, wie diese Gebiete durch den Menschen, Biber und andere Bewohner genutzt werden.

  • Dauer: ca. 3 Stunden
    Zielgruppe: Erwachsene, Kinder ab 10 Jahre
    Besondere Teilnahmevoraussetzungen: Mund-Nasen-Bedeckung, festes Schuhwerk, wetterangepasste Kleidung, Fernglas (wenn möglich), evtl. Pausenverpflegung
    Treffpunkt: Informationstresen Biosphaerium Elbtalaue, Schlossstraße 10, 21354 Bleckede
    Kosten: Erwachsene 9,00 Euro, Kinder 7,00 Euro.
    Hinweis: Das Ticket für die Entdeckertour schließt den Besuch des Biosphaeriums am Veranstaltungstag mit ein.
    Anmeldung erforderlich unter: tagderstadtnaturhamburg.de/programm/info.html?id=8794

Langer Tag der StadtNatur Hamburg: Schnitz mit!

Sonntag, 19. Juni 2022 um 15.00 Uhr, Biosphaerium Elbtalaue

Wer will kleine Tiere und Teufelchen am Sonntag, 19. Juni 2022 um 15.00 Uhr schnitzen? Schnitzen ist klasse und macht Freude! Dafür sammeln die Teilnehmenden in der Umgebung Hölzer und Äste, die zu Kreativität auffordern. Das weiche Holz von Weiden, Pappeln und Holunder eignet sich besonders gut für erste Schnitzversuche.
Die entstandenen Holzobjekte können mit Farbe gestaltet werden, so erhalten sie Gesichter oder Wichtelmützen. Auf Lederbänder können geschnitzte Perlen aufgefädelt oder Glückbringer daran aufgehängt werden.

  • Dauer: 3 Stunden
    Zielgruppe: Erwachsene, Kinder ab 9 Jahre
    Besondere Teilnahmevoraussetzungen: Mund-Nasen-Bedeckung, wetterangepasste Kleidung, evtl. Pausenverpflegung
    Kosten: Erwachsene 12,00 Euro, Kinder 10,00 Euro.
    Hinweis: Das Ticket für die Entdeckertour schließt den Besuch des Biosphaeriums am Veranstaltungstag mit ein.
    Anmeldung erforderlich unter: https://tagderstadtnaturhamburg.de/programm/info.html?id=8791

Bleckede: Kinderfest vom Albert-Schweitzer-Familienwerk

Freitag, 24. Juni 2022, 15.00 – 18:00 Uhr, Bleckede

Steinzeitliche Spuren in der Natur. Foto: Petra Pettmann M.A.

Steinzeitliche Spuren in der Natur. Foto: Petra Pettmann M.A.

Ergänzung oder Korrektur? Bitte Mail an redaktion@luene-blog.de – danke!
Lüne-Blog veröffentlicht Pressemitteilungen, Berichte und Veranstaltungshinweise von Verbänden und Zusammenschlüssen. Nachricht an: redaktion@luene-blog.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Im Rahmen der DSGVO notwendige Bedingungen - bitte lesen und akzeptieren:
Wenn du das Formular abschickst, werden Name, E-Mail-Adresse und der eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung: mehr