Landkreis Lüneburg: Mobilitätsauschuss fordert Ausbau der Bahnstrecke Lüneburg-Dannenberg bis 2024

Die Bahnstrecke Lüneburg-Dannenberg soll bis Ende 2024 ausgebaut werden. Das forderte der Mobilitätsausschuss des Landkreises einstimmig am Mittwoch, 25. Mai 2022. Ein entsprechender Beschluss aus dem Jahr 2017 wurde bisher nicht umgesetzt.


Mitteilung von: Landkreis Lüneburg
Am: 27.05.2022
Online: mehr
Foto: Beispielfoto.


Bessere Bahnverbindung Lüneburg-Dannenberg:
Resolution von Mobilitätsausschuss einstimmig beschlossen

Der Ausschuss für Mobilität des Landkreises Lüneburg beschloss am Mittwoch, 25. Mai 2022, einstimmig eine Resolution zum Ausbau der Bahnstrecke Lüneburg-Dannenberg bis Ende 2024.

Das Land Niedersachsen wird darin aufgefordert, die bereits begonnenen Planungen zur Verbesserung der Bahnverbindung Lüneburg-Dannenberg wieder aufzunehmen. Der Landkreis Lüchow-Dannenberg hat bereits eine entsprechende Resolution verabschiedet und den Landkreis Lüneburg um Unterstützung gebeten.

Streckenausbau bereits 2017 beschlossen

Wörtlich heißt es im Text der Resolution:
„Bereits 2017 wurde der Streckenausbau im Arbeitskreis KBS 112 unter Federführung der Landesnahverkehrsgesellschaft und Mitwirkung der Landkreise Lüchow-Dannenberg, Lüneburg und Uelzen, der Samtgemeinden Dahlenburg, Ostheide und Elbtalaue und der Verkehrsverbände Fahrgast-Rat Wendland und Verkehrsclub Deutschland (VCD) beschlossen.

Ausbau bringt Fahrzeitverbesserung und 2-Stundentakt

Die Bahnstrecke Lüneburg-Dannenberg ist niedersachsenweit die einzige täglich im SPNV betriebene Linie, die nicht mindestens im 2-Stunden-Takt bedient wird. Nach dem erfolgten Ausbau kann die Fahrzeit von 67 auf 51 Minuten reduziert und mit einem Fahrzeug ein 2-Stunden-Takt realisiert werden.“

Unterstützung für benachteiligten Landkreis Lüchow-Dannenberg

„Unser Nachbarlandkreis ist in der Verkehrsinfrastruktur deutlich benachteiligt“, sagt der Erste Kreisrat Jürgen Krumböhmer. „Wir möchten unsere Solidarität ausdrücken, haben aber auch selbst Interesse an der Verbindung, da viele Berufstätige und Berufsschüler zu uns pendeln. Es ist, wie die Reaktivierung der Bahnstrecken Richtung Bleckede und Soltau, ein Baustein, mehr Verkehr umweltfreundlich auf die Schiene zu verlagern.“

Forderung an Regierung, Landesnahverkehrsgesellschaft und DB Netz: Ausbau bis Ende 2024 abschließen

Konkret geht die Forderung an die Landesregierung, an die Landesnahverkehrsgesellschaft und an DB Netz. Die Planung und der Ausbau der Bahnstrecke Lüneburg-Dannenberg sei deutlich zu beschleunigen und bis Ende 2024 abzuschließen.

  • Landkreis Lüneburg: Tagesordnung des Ausschusses für Mobilität am 25. Mai 2022
    mit den entsprechenden Unterlagen: mehr
  • Landkreis Lüneburg: Resolution “Beschleunigung des Ausbaus der Bahnstrecke Lüneburg-Dannenberg”mehr


Ergänzung oder Korrektur? Bitte Mail an redaktion@luene-blog.de – danke!
Lüne-Blog veröffentlicht Pressemitteilungen, Berichte und Veranstaltungshinweise von Verbänden und Zusammenschlüssen. Nachricht an: redaktion@luene-blog.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Im Rahmen der DSGVO notwendige Bedingungen - bitte lesen und akzeptieren:
Wenn du das Formular abschickst, werden Name, E-Mail-Adresse und der eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung: mehr