Grafik: LCOY Deutschland.

Lüneburg: Junge Klimakonferenz LCOY, 28.-30. Oktober 2022

1200 Menschen, 250 Beiträge, 72 Stunden – bei der Klimakonferenz LCOY vom 28.-30. Oktober 2022 in der Universität Lüneburg geht es rund! Mit dabei: Expert*innen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft, auch aus Lüneburg direkt. Und für die, die nicht dabeisein können, gibt es einen Livestream.


Mitteilung von: LCOY Deutschland
Online: https://lcoy.de/
Grafik: LCOY Deutschland


Austausch, Information und Feiern: Jugendkonferenz LCOY vom 28.-30. Oktober 2022 in Lüneburg

Freitag, 29. Oktober, bis Sonntag, 30. Oktober 2022 in Lüneburg, Leuphana Universität

Die “Local Conference of Youth” (LCOY) findet vom 28. bis 30. Oktober 2022 statt an der Leuphana Universität Lüneburg. Zielgruppe sind Menschen im Alter von 14 bis 30 Jahren. In Workshops, Vorträgen, Diskussionsrunden und Planspielen geht es um das gemeinsame Ziel: Die Klimakrise aktiv angehen.

Umfangreiches Programm – auch mit Expert*innen aus Lüneburg

Expert*innen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft informieren und diskutieren darüber, wie man Menschen zum Mitmachen aktiviert, über Erdsystemforschung, die EU-Taxonomie, den Zusammenhang zwischen Besitz und Glück, Strategien, klimaresiliente Städte und vieles mehr.

Auch Lüneburger Expert*innen sind dabei:

  • Astrid Krause, Leuphana Universität, stellt vor, auf welche psychologische Hürden die Klimakommunikation trifft und wie sie sich bewältigen lassen.
  • Cécile Lecomte, Sprecherin für Klimagerechtigkeit und Nachhaltigkeit der Initiative selbstbestimmt leben, spricht über Ableismus und Barrierefreiheit.
  • Eric Hartmann, Leuphana Universität, arbeitet an Wegen, die Wirtschaft in Niedersachsen zu dekarbonisieren.
  • Beim Markt der Möglichkeiten stellen Lüneburger Initiativen wie Klimaentscheid, Verkehrswende-Bündnis, Foodsharing, VCD, Letzte Generation und Fossil Free ihre Aktivitäten vor.

Abends ist Festivalfeeling angesagt mit Bands und Musik. Damit möglichst viele teilnehmen können, ist der Eintritt frei.

Information: LCOY

Die Weltjugendkonferenz COY, Conference of Youth (https://unfccc.int/topics/education-and-youth/youngo/coy), ist Teil der Klimarahmenkonvention der UN (https://unfccc.int). Die letzte COY fand 2021 in Glasgow statt. Die regionalen Konferenzen zum Klimaschutz, wie LCOY Deutschland, sind Ableger der Weltjugendkonferenz COY.

Auf regionalen Jugendkonferenzen kommen junge Menschen zusammen, um gemeinsam die Zukunft zu gestalten und Ideen für eine nachhaltige, umweltfreundlichere Welt zu entwickeln. Die Jugendkonferenz LCOY Deutschland wird vom Bundesumweltministerium gefördert. Sie richtet sich an junge Menschen. Ziel ist es, Teilnehmenden den Austausch untereinander und mit wichtigen Persönlichkeiten aus Politik, Forschung und Wirtschaft zu ermöglichen.

LCOY in Kassel, 2021. Foto: LCOY Deutschland.

LCOY in Kassel, 2021. Foto: LCOY Deutschland.


Ergänzung oder Korrektur? Bitte Mail an redaktion@luene-blog.de – danke!
Lüne-Blog veröffentlicht Pressemitteilungen, Berichte und Veranstaltungshinweise von Verbänden und Zusammenschlüssen. Nachricht an: redaktion@luene-blog.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Im Rahmen der DSGVO notwendige Bedingungen - bitte lesen und akzeptieren:
Wenn du das Formular abschickst, werden Name, E-Mail-Adresse und der eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung: mehr