Elternrat Lüneburg - Podiumsdiskussion am 25. August 2022.

Lüneburg: Podiumsdiskussion zur Schulpolitik am 25. August 2022

Stadt- und Kreiselternrat Lüneburg laden am ersten Schultag, Donnerstag, 25. August 2022, Kandidat:innen von CDU, Grünen, SPD und FDP zu einem politischen Schlagabtausch zur Schulpolitik ein. Themen sind unter anderem die Unterrichtsversorgung, Förderschulen und Digitalisierung.


Mitteilung von: Stadt- und Kreiselternrat Lüneburg
Am: 23.08.2022
Online: https://www.kreiselternrat-lueneburg.de/
Grafik: Stadt- und Kreiselternrat Lüneburg


Schulpolitik: Mit politischem Schlagabtausch ins neue Schuljahr am 25. August 2022

Donnerstag, 25. August 2022, 19:00 Uhr – Aula der IGS Kreideberg, Thorner Str. 14, 21339 Lüneburg

„Wir haben’s in der Hand“ – Das Schuljahr startet mit einem politischem Schlagabtausch: Gleich am ersten Schultag laden Lüneburgs Stadt- und Kreiselternräte alle Interessierten ein zur Diskussion mit den Landtagskandidaten von SPD, CDU, Grünen und FDP. Es geht um Fragen wie Digitalisierung, Unterrichtsversorgung und den Status der Förderschulen in Niedersachsen.

Es diskutieren mit die Kandidat:innen für die Landtagswahl:

  • Anna Bauseneick, CDU (Wahlkreis 49)
  • Pascal Mennen, Grüne (Wahlkreis 49)
  • Philipp Meyn, SPD (Wahlkreis 48)
  • Anna-Lena Narewski, FDP (Wahlkreis 49)

Information und Kontakt

Die öffentliche Diskussionsveranstaltung zur Niedersächsischen Schulpolitik findet statt am kommenden Donnerstagabend, 25. August 2022, um 19:00 Uhr in der Aula der IGS Kreideberg, Thorner Str. 14, Lüneburg. Interessierte sind herzlich willkommen!

Information: Kreiselternrat Lüneburg

“Der Kreiselternrat ist die Interessenvertretung der Erziehungsberechtigten der nicht volljährigen Schülerinnen und Schüler an Schulen im Landkreis Lüneburg.

Wir sehen uns als Vertretungsorgan von Eltern und Ansprechpartnern aller am Bildungsprozess Beteiligter, besonders der Schulträger und der Schulbehörde, und setzen auf Vernetzung zur besseren Kommunikation und Information.

Wir üben unser Amt unabhängig, überparteilich und religionsübergreifend aus.
Wir setzen uns ein für gute, gesunde und gerechte Bildung.
Unser Engagement soll allen Schülerinnen und Schülern in allen Schulformen und Schulen im Landkreis Lüneburg zugutekommen.”


Ergänzung oder Korrektur? Bitte Mail an redaktion@luene-blog.de – danke!
Lüne-Blog veröffentlicht Pressemitteilungen, Berichte und Veranstaltungshinweise von Verbänden und Zusammenschlüssen. Nachricht an: redaktion@luene-blog.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Im Rahmen der DSGVO notwendige Bedingungen - bitte lesen und akzeptieren:
Wenn du das Formular abschickst, werden Name, E-Mail-Adresse und der eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung: mehr