Atomenergie. Foto: kalhh, Pixabay.

Probealarm rund um das Atomkraftwerk Krümmel am 29. September 2022

Eine Minute heulen die Sirenen zum Probealarm in den Gemeinden Bardowick und Scharnebeck am Donnerstag, 29. September 2022, um 11 Uhr. Alljährlich werden die Sirenen im 10-Kilometer-Radius rund um das stillgelegte Kraftwerk Krümmel getestet.


Mitteilung von: Landkreis Lüneburg
Am: 27.09.2022
Online: mehr


Probealarm rund um Kernkraftwerk Krümmel am 29. September 2022

Im Notfall gewarnt: Sirenen informieren in vielen Fällen die Bevölkerung, falls unerwartete Störungen oder Brände auftreten.

Daher werden auch in diesem Jahr die Sirenen im 10-Kilometer-Radius rund um das Kernkraftwerk Krümmel getestet. Am kommenden Donnerstag, 29. September 2022, wird um 11 Uhr in den betroffenen Gemeinden der Samtgemeinden Bardowick und Scharnebeck ein einminütiger Heulton zu hören sein.

Im Ernstfall bedeutet dieser Ton „Rundfunkgeräte einschalten – auf Durchsagen achten“. Mit dem Probealarm sind für die Bürgerinnen und Bürger keine Verhaltensregeln verbunden.

Hintergrund: Atomkraftwerk Krümmel

Das Kernkraftwerk Krümmel ist am 6. August 2011 final stillgelegt worden, da mit dem Inkrafttreten des Atomgesetzes die Berechtigung zum Leistungsbetrieb erloschen ist. Die Firma Vattenfall hat daher als Betreiber der kerntechnischen Anlage im August 2015 die Stilllegung und den Abbau der Anlage beim Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung in Kiel beantragt.

Der Landkreis Lüneburg liegt geografisch im Einflussbereich des Kernkraftwerks Krümmel und ist daher vom Rückbau der kerntechnischen Anlage betroffen.

  • Landkreis Lüneburg: Rückbau Krümmelmehr


Ergänzung oder Korrektur? Bitte Mail an redaktion@luene-blog.de – danke!
Lüne-Blog veröffentlicht Pressemitteilungen, Berichte und Veranstaltungshinweise von Verbänden und Zusammenschlüssen. Nachricht an: redaktion@luene-blog.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Im Rahmen der DSGVO notwendige Bedingungen - bitte lesen und akzeptieren:
Wenn du das Formular abschickst, werden Name, E-Mail-Adresse und der eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung: mehr