Wasser. Foto: Anja, Pixabay.

SPD: Dokumentation “Bis zum letzten Tropfen” – Film und Diskussion am 9. Juni 2022 in Lüneburg – Verschoben wegen Krankheit!

Achtung: Die Veranstaltung muss wegen Krankheit auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden! – Zu einer Vorführung der Dokumentation “Bis zum letzten Tropfen” mit anschließender Diskussion mit Vertreter:innen der Bürgerinitiative und Regisseur Daniel Harrich lädt die SPD-Bundestagsfraktion in Lüneburg am Donnerstag, 9. Juni 2022, ein. Die 45-minütige Dokumentation nimmt direkt Bezug auf die Region Lüneburg und die Arbeit der BI Unser Wasser.


Mitteilung von: SPD-Bundestagsfraktion
Online: mehr


SPD Bundestagsfraktion lädt ein: Dokumentation “Bis zum letzten Tropfen” mit anschließender Diskussion

Donnerstag, 09.06.2022, 19:00-20:45 Uhr – Kunstsaal Lüneburg, Marie-Curie-Straße 5, 21337 Lüneburg
Eintritt frei – Anmeldung bis zum 8. Juni unter
spdfraktion.de/termine/2022-06-09-letzten-tropfen

Die SPD-Bundestagsfraktion lädt ein zur Vorführung der Dokumentation “Bis zum letzten Tropfen”, entstanden begleitend zum gleichnamigen Fernsehfilm (ARD – mehr). Die 45-minütige Dokumentation nimmt direkt Bezug auf die Region Lüneburg und die Arbeit der Bürgerinitiative Unser Wasser.

Die Vorführung findet statt

  • am Donnerstag, 9. Juni 2022, von 19:00-20:45 Uhr
  • im Kunstsaal Lüneburg, Marie-Curie-Straße 5, Lüneburg.

Nach der Filmvorführung wollen wir – Jakob Blankenburg und Helmut Kleebank, beide Mitglieder des Bundestags – mit dem Journalisten und Filmemacher Daniel Harrich, mit Marianne Temmesfeld von der Bürgerinitiative „Unser Wasser“ und mit Ihnen ins Gespräch kommen – wir freuen uns auf den Austausch!

Programm

Anmeldung bis zum 8. Juni unter spdfraktion.de/termine/2022-06-09-letzten-tropfen
Einlass: ab 18:30 Uhr

  • 19:00 Uhr: Begrüßung – Jakob Blankenburg, MdB
  • Filmvorführung der Dokumentation „Bis zum letzten Tropfen“ von Regisseur Daniel Harrich
  • 19:55 Uhr: „Wasser“ als Thema in der Bundespolitik
    Helmut Kleebank, MdB (Berichterstatter für Wasserthemen innerhalb der SPD-Bundestagsfraktion)
  • 20:05 Uhr Podiumsdiskussion
    mit Jakob Blankenburg, MdB, Daniel Harrich (Journalist und Regisseur “Bis zum letzten Tropfen”), Helmut Kleebank, MdB, Marianne Temmesfeld (Bürgerinitiative “Unser Wasser”)
  • 20:30 Uhr: Offene Fragerunde

Hintergrund: Massive Wasserverluste in den letzten zwanzig Jahren in Deutschland

Deutschland hat in den vergangenen zwanzig Jahren einen massiven Wasserverlust erlebt. Expert:innen schätzen, dass die Menge in etwa dem Gesamtvolumen des Bodensees entspricht.

Auch vor Lüneburg macht diese bundesweite Entwicklung nicht halt. Hier haben jüngst Pläne des Coca-Cola Konzerns, zur Einrichtung eines dritten Wasserentnahmebrunnens in der Region, für Proteste gesorgt. Diese Ereignisse hat die ARD in dem Spielfilm „Bis zum letzten Tropfen“ und in einer Doku festgehalten. Doch wie ernst ist die Lage wirklich? Welcher Handlungsbedarf besteht?

“Nationale Wasserstrategie” in Vorbereitung

Als zentrales Element sozialdemokratischer Wasserpolitik soll die geplante „Nationale Wasserstrategie“ einen nachhaltigen Umgang mit der Ressource Wasser in Deutschland sicherstellen. Denn wir als SPD-Bundestagsfraktion wollen Wasser in bester Qualität verfügbar und bezahlbar halten.


Ergänzung oder Korrektur? Bitte Mail an redaktion@luene-blog.de – danke!
Lüne-Blog veröffentlicht Pressemitteilungen, Berichte und Veranstaltungshinweise von Verbänden und Zusammenschlüssen. Nachricht an: redaktion@luene-blog.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Im Rahmen der DSGVO notwendige Bedingungen - bitte lesen und akzeptieren:
Wenn du das Formular abschickst, werden Name, E-Mail-Adresse und der eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung: mehr