Tag der Backsteingotik 2022. Foto: Europäische Route der Backsteingotik.

Tag der Backsteingotik am 18. Juni 2022 in Lüneburg: Alles über Backsteine

Samstag, 18. Juni 2022, ist Tag der Backsteingotik. Städte an der Europäischen Route der Backsteingotik laden zu besonderen Aktionen ein. In Lüneburg geht es in zwei Veranstaltungen um das benötigte Baumaterial: Die Backsteine.


Mitteilung von: Europäische Route der Backsteingotik
Online: eurob.org/
Foto: Tag der Backsteingotik 2022. Foto: Europäische Route der Backsteingotik.


Tag der Backsteingotik – 18. Juni 2022 in Lüneburg

Am Tag der Backsteingotik 2022 steht neben dem reichhaltigen Baubestand auch das Material selbst im Mittelpunkt: In Form von Ziegelsteinen oder als typischer Formstein.

In Lüneburg ist bereits für das Jahr 1282 ein Ziegelhof bekannt, der den wichtigsten Rohstoff für die wunderbare Backsteinarchitektur Lüneburgs lieferte. Hier sind nicht nur großartige Kirchbauten – wie etwa die St. Johanniskirche – sondern auch umfangreiche Wohnbauten aus Backstein im Original erhalten.

  • Gebranntes in Serie: Der Backstein in Lüneburg. Ein Rundgang durch die westliche Altstadt
    Samstag, 18. Juni 2022, 11:00 Uhr – Treffpunkt: Johann-Sebastian-Bach-Platz
    Begleitung: Prof. Dr. Edgar Ring/Tobias Schoo M.A.
  • Massenweise Baukunst: Die Backsteinsammlung des Arbeitskreises Lüneburger Altstadt (ALA)
    Der Arbeitskreis Lüneburger Altstadt öffnet den Speicher und zeigt eine Auswahl von Formsteinen aus der Sammlung von Curt Pomp.
    Samstag, 18. Juni 2022, 12:00 – 16:00 Uhr – Treffpunkt: ALA-Fachwerkspeicher, Am Iflock 4, 21335 Lüneburg

Alle Veranstaltungen 2022 und mehr Information:
eurob.org/2021/12/03/veranstaltung_tag-der-backsteingotik_2022/

Hintergrund: Europäische Route der Backsteingotik

Die Europäische Route der Backsteingotik (EuRoB) ist ein Verein, in dem sich Städte, Orte, Regionen, Gemeinden und Institutionen zusammengeschlossen haben, die in ihrem Gebiet Bauwerke der Backsteingotik aufweisen oder in einem backsteingotischen Gebäude ansässig sind. Zum Netzwerk gehören auch mehrere Förderer und Kooperationspartner.

Die Route vereint mehrere hundert sakrale und profane Bauwerke aus Dänemark, Deutschland und Polen, darunter Klöster, Kirchen, Rat- und Bürgerhäuser sowie Stadtbefestigungen wie Stadtmauern, Türme und Stadttore.
Nach: wikipedia.org/wiki/Europäische_Route_der_Backsteingotik

Arbeitskreis Lüneburger Altstadt

Der Arbeitskreis Lüneburger Altstadt e.V., kurz ALA genannt, setzt sich dafür ein, das gewachsene, historische Stadtbild von Lüneburg in seiner Gesamtheit zu erhalten, zu pflegen und es zu vervollkommnen, sowie die Innenstadt zu revitalisieren.


Ergänzung oder Korrektur? Bitte Mail an redaktion@luene-blog.de – danke!
Lüne-Blog veröffentlicht Pressemitteilungen, Berichte und Veranstaltungshinweise von Verbänden und Zusammenschlüssen. Nachricht an: redaktion@luene-blog.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Im Rahmen der DSGVO notwendige Bedingungen - bitte lesen und akzeptieren:
Wenn du das Formular abschickst, werden Name, E-Mail-Adresse und der eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung: mehr