Weltgebetstag 2022. Grafik: Weltgebetstag.de

Weltgebetstag 4. März 2022: “Ich werde euer Schicksal zum Guten wenden”

Der Weltgebetstag am ersten Freitag im März ist die größte und älteste ökumenische Basisbewegung von Frauen. Diesmal hat eine Gruppe von Frauen aus England, Wales und Nordirland Texte und Lieder ausgewählt. Ihr Thema: “Zukunftsplan: Hoffnung”. In Lüneburg und Region gibt es verschiedene Gottesdienste.


Mitteilung von: Verschiedene Kirchengemeinden


Die Frauen aus England, Wales und Nordirland erzählen sie von bewegender Geschichte, spektakulären Landschaften und multi-ethnischen Metropolen. Mit den drei Lebens-Geschichten von Lina, Nathalie und Emily kommen auch Themen wie Armut, Einsamkeit und Missbrauch zur Sprache. Hoffnung vermittelt der zentrale Bibeltext Jeremia 29,14: „Ich werde euer Schicksal zum Guten wenden…

“Ich werde euer Schicksal zum Guten wenden”

Weltgebetstags-Gottesdienste am Freitag 4. März 2022
Bitte beachten:
Die Gottesdienste finden nach derzeitigen Bestimmungen unter 2G-Bedingungen statt. Ein anschließendes Beisammensein ist leider nicht möglich.

St. Stephanus: 15:30 Uhr

Ökumenisches Gemeindezentrum St. Stephanus. St.-Stephanus-Platz 1. 21337 Lüneburg.

Paul-Gerhardt-Kirche: 17:00 Uhr

Paul-Gerhardt-Kirche, Bunsenstraße 82, 21337 Lüneburg
vorbereitet von den Frauen des Frauentreffs der Paul-Gerhardt-Gemeinde Lüne (ehemals Paul-Gerhardt-Gemeinde Neuhagen) unter der Leitung von Cornelia Renninger und Maria-Barbara Wüstmann.

Online-Gottesdienst: 19:00 Uhr

Am 4. März 2022 um 19:00 Uhr läuft ein bundesweiter Gottesdienst als große YouTube-Premiere unter weltgebetstag.de sowie auf dem TV-Sender Bibel TV.

Martinkirche Hittbergen: 19:00 Uhr

Dorfstraße 47, 21522 Hittbergen
“Gemeinsam wollen wir Samen der Hoffnung aussäen in unserem Leben, in unseren Gemeinschaften, in unserem Land und in dieser Welt … Seien Sie mit dabei und werden Sie Teil der weltweiten Gebetskette!”

Klosterkirche Lüne: 19:30 Uhr

Am Domänenhof, 21337 Lüneburg
Vorbereitungsgruppe der ehemaligen Kirchengemeinde Lüne.


Information

“Der Weltgebetstag (WGT, auch bekannt unter: Weltgebetstag der Frauen) ist die größte ökumenische Basisbewegung von Frauen. Ihr Motto lautet: ‘Informiert beten – betend handeln’. Der Weltgebetstag wird in über 120 Ländern in ökumenischen Gottesdiensten begangen. Vor Ort bereiten Frauen unterschiedlicher Konfessionen gemeinsam die Gestaltung und Durchführung der Gottesdienste vor. Jedes Jahr schreiben Frauen aus einem anderen Land der Welt die Gottesdienstordnung … Der Weltgebetstag findet jeweils am ersten Freitag im März statt.”
Quelle: Wikipedia – mehr

Ergänzung oder Korrektur? Bitte Mail an redaktion@luene-blog.de – danke!
Lüne-Blog veröffentlicht Pressemitteilungen, Berichte und Veranstaltungshinweise von Verbänden und Zusammenschlüssen. Nachricht an: redaktion@luene-blog.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Im Rahmen der DSGVO notwendige Bedingungen - bitte lesen und akzeptieren:
Wenn du das Formular abschickst, werden Name, E-Mail-Adresse und der eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung: mehr