Urlaubsgeld. Foto: NGG.

AStA Universität Lüneburg: Jetzt Rückerstattung beantragen aufgrund des 9-Euro-Tickets

Ein wichtiger Hinweis des AStA der Universität Lüneburg: Aufgrund des 9-Euro-Tickets können Studierende eine Gutschrift auf den Semsterbeitrag in Höhe von 51,84 Euro beantragen. Die Differenz ergibt sich aus dem für das Semesterticket bezahlten Betrag.


Mitteilung von: AStA Uni Lüneburg
Am: 04.07.2022
Grafik: AStA Uni Lüneburg


Semester-Ticket: Rückerstattung beantragen

Wichtige Information für Studierende zum 9-Euro-Ticket: Rückerstattung von 51,84 Euro beantragen

Für euer Semesterticket habt ihr im Sommersemester 2022 157,67 € bezahlt. Mit der Einführung des 9-Euro-Tickets wurde euer Semesterticket für die Monate Juni, Juli und August obsolet.
Für diese Monate zahlen wir den Bus- und Bahnunternehmen folglich nur 9 Euro pro Student*in und Monat.
Ihr bekommt daher 51,84 € eures Semesterbeitrages für das Sommersemester 2022 zurück!

Rückerstattung jetzt beantragen

Da wir eure Kontoverbindungen nicht vorliegen haben, können wir diesen Beitrag nicht automatisch an alle Studierende überweisen. Daher muss jede*r Student*in die Erstattung der 51,84 € über die folgende Website beantragen:
https://9-euro.asta-lueneburg.de/

Wer ist antragsberechtigt?

Antragsberechtigt sind alle Studis, die im Sommersemester 2022 ihren Semesterbeitrag gezahlt haben.
Ausgenommen: Studierende der Professional School und Studierende, die eine Rückerstattung auf anderem Wege erhalten haben.


Ergänzung oder Korrektur? Bitte Mail an redaktion@luene-blog.de – danke!
Lüne-Blog veröffentlicht Pressemitteilungen, Berichte und Veranstaltungshinweise von Verbänden und Zusammenschlüssen. Nachricht an: redaktion@luene-blog.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Im Rahmen der DSGVO notwendige Bedingungen - bitte lesen und akzeptieren:
Wenn du das Formular abschickst, werden Name, E-Mail-Adresse und der eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung: mehr