Radwege und Recht. Online-Veranstaltung am 15. Februar 2023. Veranstaltungsreihe Lüneburg mobil 2030.

ERA, EVA, StVO … ?!? Radwege und Recht – Online-Vortrag am 15. Februar 2023

Autos und Busse, parkende Pkw, Rad- und Fußverkehr – alle wollen unterwegs sein und das möglichst sicher. Welche Vorgaben muss die Stadtplanung beachten? Was gilt wo für die Verkehrsteilnehmer:innen? Im Onlinevortrag am Mittwoch, 15. Februar 2023, informiert Dr. Ralf Kaulen über Planungsvorgaben und Mindestbreiten bis hin zu verkehrsrechtlichen Regelungen.


Mitteilung von: Verkehrswende-Bündnis Lüneburg/FUSS e.V. Lüneburg
Am: 20.01.2023
Grafik: Sharepic “Lüneburg mobil 2030”


ERA, EVA, StVO … ?!? Radwege und Recht – Online-Vortrag am 15. Februar 2023

Mittwoch, 15. Februar 2023, 19:00-20:00 Uhr – Onlineveranstaltung (Zoom)

Radwege und Recht. Online-Veranstaltung am 15. Februar 2023. Veranstaltungsreihe Lüneburg mobil 2030.

Radwege und Recht. Online-Veranstaltung am 15. Februar 2023. Veranstaltungsreihe Lüneburg mobil 2030.

Autos und Busse brauchen enorm viel Platz auf unseren Straßen. Parkende Kraftfahrzeuge verschmälern den freien Raum noch einmal zusätzlich. Und nun wollen auch die Radfahrenden noch Platz haben – und möglichst sicher unterwegs sein. Und die zu Fuß Gehenden fangen auch schon an, Forderungen zu stellen …

Wie bringt man diese Ansprüche unter einen Hut? Welche Vorgaben muss die Stadtplanung beachten? Welche Verkehrszeichen sind relevant und was bedeuten sie für die Verkehrsteilnehmer:innen?

In seinem Onlinevortrag am Mittwoch, 15. Februar 2023, von 19:00-20:00 Uhr informiert Dr. Ralf Kaulen über Planungsvorgaben und Mindestbreiten bis hin zu verkehrsrechtlichen Regelungen in Pkw-, Rad- und Fußverkehr.

Dr. Ralf Kaulen ist Inhaber des Stadt- und Verkehrsplanungsbüros Kaulen für nachhaltige Stadt- und Verkehrsplanung (SVK – svk-kaulen.de) in Aachen. Arbeitsschwerpunkt des Büros ist Planung und Gestaltung attraktiver Städte und Lebensräume und die multimodale Vernetzung der Mobilitätsangebote.

Zu den Leuchtturmprojekten des SVK im Rheinland zählen das Radverkehrsnetz Nordrhein-Westfalen (13.800 km), der internationale Rheinradweg, die RadRegionRheinland und das öffentliche Leihradsystem Metropolradruhr mit 3.000 Fahrräder an 300 Stationen (Rheinisches Schaufenster: mehr).

Verkehrswende-Bündnis: Veranstaltungsreihe “Lüneburg mobil 2030”

Lüneburg mobil 2030. Logo.

Lüneburg mobil 2030. Logo.

Bis 2030 klimaneutral zu sein – das hat sich die Hansestadt Lüneburg zum Ziel gesetzt. Wie gelingt das im Bereich Mobilität? Damit beschäftigt sich die Veranstaltungsreihe “Lüneburg mobil 2030” des Verkehrswende-Bündnis Lüneburg im Herbst und Winter 2022/23.

Die Veranstaltungen stellen Beispiele aus anderen Städten vor, bieten Hintergrundinformation und laden zur Diskussion ein.

Die Vortragsreihe versteht sich als Vorläufer für den Bundesweiten Umwelt- und Verkehrskongress BUVKO, die Fachtagung für nachhaltigen Verkehr. Dieser findet vom 31. März – 2. April 2023 in der Universität Lüneburg statt.

  • Pünktlich, verfügbar, bequem: Öffentlicher Verkehr in der Schweiz
    Online-Vortrag am Donnerstag, 2. Februar 2023, 19:00-20:00 Uhr
    30 Prozent des Verkehrs in Luzern sollen künftig mit Bus oder Bahn zurückgelegt werden. So die Vorgabe der Luzerner Regierung. Zum Vergleich: In Lüneburg liegt der Anteil des öffentlichen Verkehrs bei rund 5 Prozent … Hören wir aus Luzern, wie man dort mehr Menschen zum Umsteigen gewinnen will!
    Luzern ist von der Größe her vergleichbar mit Lüneburg, von daher ist das Thema für uns besonders interessant.
    Mehr Information: https://luene-blog.de/oeffentlicher-verkehr-in-der-schweiz
  • Vortragsreihe Lüneburg mobil 2030
    Bisherige Veranstaltungen und Infos: https://luene-blog.de/tag/mobil-2030/
  • Bundesverkehrskongress BUVKO: Fachtagung für nachhaltigen Verkehr
    31. März – 2. April 2023 in der Universität Lüneburg. Anmeldung ab sofort möglich: https://buvko.de


Ergänzung oder Korrektur? Bitte Mail an redaktion@luene-blog.de – danke!
Lüne-Blog veröffentlicht Pressemitteilungen, Berichte und Veranstaltungshinweise von Verbänden und Zusammenschlüssen. Nachricht an: redaktion@luene-blog.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Im Rahmen der DSGVO notwendige Bedingungen - bitte lesen und akzeptieren:
Wenn du das Formular abschickst, werden Name, E-Mail-Adresse und der eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung: mehr

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.