Kind mit Filmkamera. Foto: Alois Wohlfahrt, Pixabay.

Extras im SCALA-Programmkino: Maxi-Kino für Kids, Queerfilm-Nacht und Kaffee-Kino für Senior:innen

Drei regelmäßige Extras gibt es jetzt im SCALA-Programm-Kino: Kaffee-Kino für Senior:innen, die Queerfilm-Nacht und Maxi-Kino für Kinder ab dem Vorschulalter – mit teils preisgekrönten Filmen. Übrigens: SCALA ist Kino mit Abstand, die Sitzplätze rechts und links bleiben weiterhin frei.


Mitteilung von: SCALA-Programmkino
Online: https://www.scala-kino.net/


Drei Extras im SCALA-Programmkino: Maxi-Kino für Kids, Queerfilm-Nacht und Kaffee-Kino für Senior:innen

Apothekenstr. 17, 21335 Lüneburg, Kartenreservierung: (04131) 224 32 24 – info@scala-kino.net

Neu: Drei regelmäßige Extras gibt es jetzt im SCALA-Programm-Kino: Maxi-Kino für Kids, KaffeeKino für Senior:innen und die Queerfilmnacht. Immer zu festen Zeiten, damit man sich die Termine merken kann.
Übrigens: SCALA ist Kino mit Abstand. Der Sitzplatz links und rechts neben Ihnen bleibt weiterhin frei! Wir empfehlen zudem, zum Schutz unserer Gäste und Mitarbeiter*innen Ihre Maske weiterhin bis zum Sitzplatz zu tragen. Vielen Dank!

Queerfilm-Nacht: Immer am letzten Freitag im Monat

Jeden Monat, immer am letzten Freitag im Monat, zeigt das SCALA-Kino einen neuen, nicht-heterosexuellen Film aus der internationalen Festival-Landschaft. Die Queerfilmnacht findet regelmäßig in über 30 Kinos in Deutschland und Österreich statt!

Nächste Vorstellung am Freitag, 24. Juni 2022, 21:15 Uhr: Moffie (OmU)
Südafrika in den 80er-Jahren – ein Spielfilm, der zeigt, wie das Apartheid-Regime neben all seiner rassistischen Gräueltaten auch Homosexuelle und andere “Abweichler” körperlich und psychisch zugrunde richtete.

Kaffee-Kino für Senior:innen: Immer am 2. und 4. Montag im Monat um 14:00 Uhr

Kino, Kaffee & Klönschnack – an jedem 2. und 4. Montag im Monat, immer um 14:00 Uhr.

Nächste Vorstellung am Montag, 13. Juni 2022, 14:00 Uhr: Maixabel – Eine Geschichte von Liebe, Zorn und Hoffnung
Die wahre Geschichte der Maixabel Lasa, deren Mann Juan Marí Jáuregui von einem ETA-Kommando getötet wurde. Sie stellt sich dem Dialog – mit den Mördern ihres Mannes. Eindrucksvoll und preisgekrönt!

Dreimal Maxi-Kino für Kids: Im Juni, September und Dezember 2022

Der Einstieg in die Welt des Films für Kinofans ab vier Jahren. Alle drei Monate, sonntags, von 11:00-12:00 Uhr.

Alle Filme gehören zu einer Kinoreise, auf der die angehenden Filmfans die Welt des Kinos und der Kurzfilme entdecken können. Wer mit auf die Kinoreise geht, erhält nach drei Besuchen eine Urkunde zur Auszeichnung als Kinoexpert*in. Alle Kurzfilme sind schon auf Kurzfilmfestivals für Kindergartenkinder gezeigt worden und manche haben sogar einen Preis gewonnen. Natürlich dürfen auch „die Großen“ mit ins Kino kommen!

Nächste Vorstellung am Sonntag, 19.06.2022, 11:00 Uhr: Wie entsteht ein Film?
Mal kurz ins Kino gehen? Mal kurz Kinoexpert:in werden? Kein Problem mit Maxis Kinoabenteuer! Maxi präsentiert Kurzfilme und erzählt dir, wie das mit der Technik im Kino funktioniert: Wie ein Film entsteht, wie die Bilder und der Ton ins Kino und auf die große Leinwand kommen.

Information: Tickets und mehr

Online-Tickets können bis 30 Minuten vor Filmbeginn gekauft werden. Einfach auf die gewünschte Uhrzeit klicken.
Kartenreservierung: Telefon (04131) 224 32 24 zu den Kassenöffnungszeiten.

SCALA ist Kino mit Abstand. Der Sitzplatz links und rechts neben Ihnen bleibt weiterhin frei! Wir empfehlen zudem, zum Schutz unserer Gäste und Mitarbeiter*innen Ihre Maske weiterhin bis zum Sitzplatz zu tragen. Vielen Dank!

SCALA – Kino mit Auszeichnung

Das SCALA Programmkino Lüneburg ist Mitglied in der AG Kino – Gilde deutscher Filmkunsttheater, im internationalen Verband Confédération Internationale des Cinémas d’Art et d’Essai (CICAE), im europäischen Kino-Netzwerk Europa Cinemas und im Verbund unabhängiger Filmtheater Pro Arthaus.

Jedes Jahr vergibt die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien auf Bundesebene Kinoprogrammpreise als Auszeichnung der Kinos für ein kulturell herausragendes Jahresfilmprogramm. Das SCALA Programmkino gehört seit seinem Bestehen zu den prämierten Programmkinos in Deutschland – 2007 sogar als „bestes Kino“. Regelmäßig wird das SCALA Programmkino mit BKM-Preisen für das Jahresfilmprogramm sowie in den Kategorien „Dokumentarfilm“, „Kinder- und Jugendfilm“ und „Kurzfilm“ ausgezeichnet.


Ergänzung oder Korrektur? Bitte Mail an redaktion@luene-blog.de – danke!
Lüne-Blog veröffentlicht Pressemitteilungen, Berichte und Veranstaltungshinweise von Verbänden und Zusammenschlüssen. Nachricht an: redaktion@luene-blog.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Im Rahmen der DSGVO notwendige Bedingungen - bitte lesen und akzeptieren:
Wenn du das Formular abschickst, werden Name, E-Mail-Adresse und der eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung: mehr