Hansetreck 2024: Von Einbeck nach Lübeck! Grafik: Sharepic.

„Hansetreck 2024“ mit Bier aus Einbeck am 3. Juli 2024 in Lüneburg

Vom 28. Juni bis 6. Juli 2024 ist der Hansetreck unterwegs und bringt – wie im Mittelalter – Bier und andere nachhaltige Kulturgüter von Einbeck nach Lübeck. Am 3. Juli macht der Treck Station in Lüneburg. Ein buntes Programm ist bereits in Vorbereitung. Mitfahren – auch etappenweise – ist erwünscht!


Mitteilung von: Konzert- und Kulturfreunde Einbeck e.V. / kulturell – Martin & Patricia Keil Kulturmanagement – Am: 20.05.2024
Online: https://ein.bike/ – Grafik: Sharepic (angepasst).


„Hansetreck 2024“ bringt Bier von Einbeck nach Lübeck – per Lastenrad

Der Hansetreck: 50 bis 80 Fahrrad Fahrende bringen nachhaltiges Kulturgut – nämlich Bier – mit dem Lastenrad von Einbeck nach Lübeck. Start ist am 28. Juni 2024 in der Hanse- und Bierstadt Einbeck. Über Hildesheim, Hannover, Celle, Uelzen, Lüneburg und Ratzeburg erreicht der Treck schließlich am 6. Juli 2024 Lübeck.

Wer Lust hat, ist herzlich eingeladen mitzufahren. Die Teilnahme ist kostenlos und wer will, kann nur eine oder einige Etappen dabei sein. Unterwegs gibt es partizipative Mitmachaktionen und Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit örtlichen Vereinen. Schirmherr ist Niedersachsens Umweltminister Christian Meyer.

1972: Der letzte Hansetreck mit Pferden – 2024: Der Hansetreck mit Lastenrädern

Im Jahre 1972, also vor über 50 Jahren, unternahm das Einbecker Brauhaus letztmalig einen historischen Hansebiertreck mit Lübeck als Ziel. Der Treck erwies sich als riesiges Abenteuer. Begleitet von bundesweitem Medienecho zogen schwere Pferdefuhrwerke, dutzende Reiter, Herolde und bewaffnete Knechte in prächtigen historischen Kostümen über die Hanseroute gen Norden.

2024 werden die Pferde durch kräftige Lastenräder ersetzt. Und sie transportieren nicht nur Bier, sondern nehmen ganz verschiedene nachhaltige und zukunftsweisende Produkte mit auf die Reise. Der Hansetreck verbindet neun Städte – und die Menschen, die sich dort für lokale, nachhaltige und kulturelle Ziele engagieren. Das Netzwerken der Hanse bringt alle voran.

Ankunft in Lüneburg am Mittwoch, 3. Juli 2024

Am Mittwoch, 3. Juli 2024, gegen 18 Uhr erreicht der Hansetreck Lüneburg. Nach einem kurzen Stopp am Rathausplatz geht‘s mit einem geselligen Programm am Glockenhof weiter. Gefeiert wird mit Lüneburger Vereinen und Initiativen, verbunden durch das Engagement für Nachhaltigkeit und Klimaschutz.

Alle weiteren Infos, Fotos, die Etappenziele, der Fuhrpark mit den Themenrädern und unter anderem auch die Möglichkeit zur Anmeldung finden sich online.

Schirmherr Christian Meyer: Dank für das Engagement und die Initiative

Schirmherr ist Christian Meyer, Niedersachsens Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz: „Es ist mir eine besondere Freude, den Hansetreck zu unterstützen – ein Projekt, das nicht nur historische Routen belebt, sondern für Nachhaltigkeit und bewusstes Freizeitverhalten steht.“ Die Teilnehmenden sind unterwegs per Rad und damit gleichzeitig „Botschafterinnen und Botschafter einer umweltbewussten Mobilität. Dieses Engagement und ihre Begeisterung zeigen, dass jeder einzelne von uns einen Beitrag zum Klimaschutz leisten kann. Vielen Dank an alle Beteiligten!“, so der Minister

Der große Städtezusammenschluss der Hanse setze ein wichtiges Zeichen für mehr (kommunales) Engagement gegen die Klimakrise, hebt Swantje Michaelsen, Mitglied des Bundestages (Die Grünen), hervor: „Ich freue mich bereits, beim Stopp in Hannover an diesem Event und dem Austausch teilnehmen zu können.“

Mehr Information und Kontakt

Hansetreck: Route. Karte: OpenStreetMap Mitwirkende.

Foto: Spieker Fotografie. Hansetreck.

Foto: Spieker Fotografie. Das Kernteam des Hansetrecks bei der Probefahrt im April 2024.

Ergänzung oder Korrektur? Bitte Mail an redaktion@luene-blog.de – danke!
Lüne-Blog veröffentlicht Pressemitteilungen, Berichte und Veranstaltungshinweise von Verbänden und Zusammenschlüssen. Nachricht an: redaktion@luene-blog.de

Lüne-Blog kannst du auch lesen bei:

Facebook X - twitter-Logo neu.Twitter/X Instagram Lüne-Blog bei TelegramTelegram MastodonMastodon

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Im Rahmen der DSGVO notwendige Bedingungen - bitte lesen und akzeptieren:
Wenn du das Formular abschickst, werden Name, E-Mail-Adresse und der eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung: mehr

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.