Klimacamp 2022. Grafik: Klimacamp (bearb.).

KlimaCamp im Kurpark Lüneburg: Komm mit ins Klima-Boot! – Treffen am 23. Mai 2022

Global denken – lokal campen: Vom 5.-7. August 2022 findet zum dritten Mal das KlimaCamp im Kurpark statt. Lust dabei zu sein? Das Organisationsteam sucht noch Interessierte und Verstärkung. Treffpunkt ist am Montag, 23. Mai 2022, um 17:30 Uhr im Kurpark Lüneburg beim Ententeich.


Mitteilung von: KlimaCamp am Kurpark
Am: 21.05.2022
Online: kurpark.klimacamp-lueneburg.de
Grafik: KlimaCamp am Kurpark


KlimaCamp im Kurpark: Orga-Team sucht Unterstützung

Global denken – lokal campen: Komm mit ins Klima-Boot!
Montag, 23. Mai 2022, 17:30 Uhr im Kurpark Lüneburg beim Ententeich

2022 geht das KlimaCamp im Kurpark vom 5.-7. August in die dritte Runde. Es steht unter dem Motto „Zeiten des Umbruchs – Zukunft gestalten“ und soll ein vielfältiges und buntes Programm aus Workshops, Vorträgen, Kinderprogramm, Musik und Bewegung anbieten. Vernetzung und Austausch der lokalen Klimagerechtigkeitsbewegung stehen besonders im Fokus.

Helfende Hände gesucht!

Wir stecken bereits mitten in der Organisation des dritten Klimacamps im Kurpark vom 5.-7. August 2022, brauchen aber noch helfende Köpfe und Hände.
– Du hast Lust Mit-Verantwortung zu übernehmen?
– Du bringst etwas Zeit mit und möchtest dich für Klimagerechtigkeit, politische Bildung und Systemwandel engagieren?
Hilf uns, einen Raum für Austausch und Veränderung zu schaffen!

  • Wir treffen uns am Montag, 23. Mai 2022, um 17:30 Uhr im Kurpark Lüneburg beim Ententeich.
    Wenn das Wetter nicht mitspielt, suchen wir Unterschlupf in der Konzertmuschel.

Komm vorbei, wenn du in’s Orga-Team einsteigen willst oder uns einfach nur kennenlernen möchtest.
Gerne mit Getränk und Snack! Wir freuen uns auf dich.

Dein Klimacamp Orga-Team

Mehr Information und Kontakt:

P.S. Die Klimakrise wartet nicht

Die Klimakrise wartet nicht, bis wir die Pandemie überstanden und Kriege dieser Welt beendet haben. Im Gegenteil: Besonders in der Zeit der politischen und wirtschaftlichen Umstrukturierung bleibt es wichtig, das Thema Klimagerechtigkeit öffentlichkeitswirksam anzusprechen.
Das Camp ist offen für alle, die sich mit Klimagerechtigkeit und Systemwandel beschäftigen möchten. An dieser Stelle finden wir es wichtig zu betonen, dass wir keinen Platz für jegliche Form menschenverachtenden Verhaltens oder Verschwörungsideologien haben!

Klimacamp im Kurpark 2022 - Abendstimmung. Foto: KlimaCamp.

Klimacamp im Kurpark 2022 – Abendstimmung. Foto: KlimaCamp.

Information: KlimaCamp im Kurpark

Hinter dem KlimaCamp im Kurpark steht eine unabhängige Gruppe von Menschen, die sich in verschiedenen lokalen Initiativen und Bewegungen für einen sozial-ökologischen Wandel engagieren. Sie verbindet der Wunsch, einen Beitrag zur Gestaltung einer gerechteren Welt zu leisten. Das Camp wird hierarchiekritisch und solidarisch organisiert. Interessierte und Aktive sind eingeladen, alternative Organisationsformen und einen solidarischen Umgang zu praktizieren.

Das Camp soll außerdem ein Aufruf an die Politik sein, sich ernsthaft für eine klimagerechte Gesellschaft einzusetzen.
Wer dabei sein will und beim Aufbauen, Planen oder Finanzieren helfen will, ist willkommen: https://t.me/joinchat/V8NY2wrFtOedsO6g


Ergänzung oder Korrektur? Bitte Mail an redaktion@luene-blog.de – danke!
Lüne-Blog veröffentlicht Pressemitteilungen, Berichte und Veranstaltungshinweise von Verbänden und Zusammenschlüssen. Nachricht an: redaktion@luene-blog.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Im Rahmen der DSGVO notwendige Bedingungen - bitte lesen und akzeptieren:
Wenn du das Formular abschickst, werden Name, E-Mail-Adresse und der eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung: mehr