Klimaentscheid Lüneburg: Klimafreundlich speisen. 20.10.2022.

Klimaentscheid Lüneburg: Klima schützen in der Küche – 20. Oktober 2022

Wie kriegen wir den Klimaschutz auf den Esstisch und in die Küche? Um klimafreundliches Essen geht es am Donnerstag, 20. Oktober 2022, in der Reihe „Klima.Wandeln.Hier“ des Klimaentscheids Lüneburg. Mit welchen Schritten wir starten können und was man am besten einkauft, erläutert Prof. Dr. Melanie Speck von der Hochschule Osnabrück.


Mitteilung von: Klimaentscheid Lüneburg
Am: 10.10.2022
Online: klimaentscheid-lueneburg.de
Grafik: Klimaentscheid Lüneburg


Klimaentscheid Lüneburg: Klimaschutz in der Küche

Donnerstag, 20. Oktober 2022, 19 Uhr – Avenir Rösterei, Ilmenaugarten 137 c, Lüneburg – Eintritt frei

Wie kriegen wir den Klimaschutz auf den Esstisch und in die Küche? Das Thema „Klimafreundlich speisen“ steht am Donnerstag, 20. Oktober 2022, auf dem Programm der Reihe „Klima.Wandeln.Hier“ des Klimaentscheids Lüneburg.

Prof. Dr. Melanie Speck von der Hochschule Osnabrück gibt praxisnahe Tipps: Mit welchen Schritten können wir starten? Was kaufen wir am besten ein? Wie richten wir unseren Speiseplan aus?

Melanie Speck ist Professorin für Sozioökonomie in Haushalt und Betrieb. Die Oecotrophologin hat nach ihrem Studium unter anderem als Bereichsleiterin am Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie gearbeitet. Einer ihrer Schwerpunkte ist die nachhaltige Ernährungswissenschaft. Die Gäste sind herzlich eingeladen, Fragen zu stellen. Es moderiert die Journalistin, Dozentin und Autorin Dr. Marie-Luise Braun.

Wer klimafreundlich isst, ernährt sich auch gesünder

„Wir möchten mit der Reihe Menschen Anregungen geben, im Alltag das Klima zu schützen. Unsere Ernährung kann dazu maßgeblich beitragen“, sagt Kristin Jordan vom Klimaentscheid Lüneburg.

Sie fügt hinzu: „In Deutschland ist die Ernährung für einen großen Anteil der Treibhausgas-Emissionen verantwortlich“. Menschen, die klimafreundlich speisen, nützten deshalb nicht nur dem Klima, sondern ernährten sich auch wesentlich gesünder.

Mehr Information und Kontakt

Die Veranstaltung findet statt

  • am Donnerstag, 20. Oktober 2022, um 19 Uhr in der Avenir Rösterei, Ilmenaugarten 137c, Lüneburg (Nähe Bahnhof).
  • Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.
  • Die Gäste werden gebeten, bei der Veranstaltung eine medizinische Maske zu tragen.

Die Reihe „Klima.Wandeln.Hier“ ist eine Kooperation zwischen Stiftung Leben & Umwelt/Heinrich-Böll-Stiftung Niedersachsen, Klimaentscheid Lüneburg, JANUN Lüneburg e.V., T.U.N. e.V., 23grad e.V. und agentur wortgewandt.

LünepediaLünepedia: Klimaentscheid Lüneburg

Die Initiative “Klimaentscheid Lüneburg” wurde 2020 gegründet und hat 2021 ein erfolgreiches Bürgerbegehren organisiert mit dem Ziel, dass Lüneburg bis 2030 klimaneutral wird. Der Klimaentscheid vertritt damit die Forderungen von weit mehr als 8.000 Lüneburger:innen. Zudem wird der Klimaentscheid unterstützt von ca. 50 regionalen Unternehmen, Institutionen und Initiativen, z.B. der Voelkel GmbH, dem NABU Lbg. und dem Arbeitskreis „Laudato si“ der Kirchengemeinde St. Marien.

Weiterlesen: https://www.luenepedia.de/wiki/Klimaentscheid


Ergänzung oder Korrektur? Bitte Mail an redaktion@luene-blog.de – danke!
Lüne-Blog veröffentlicht Pressemitteilungen, Berichte und Veranstaltungshinweise von Verbänden und Zusammenschlüssen. Nachricht an: redaktion@luene-blog.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Im Rahmen der DSGVO notwendige Bedingungen - bitte lesen und akzeptieren:
Wenn du das Formular abschickst, werden Name, E-Mail-Adresse und der eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung: mehr