Naturparktag am 12.11.2022: Auf geht's zum Entkusseln! Foto: Naturpark.

Landschaftspflege gemeinsam: Naturpark-Tag am 12. November 2022

Entkusseln, Hecken pflanzen, Teichpflege oder Obstbaumschnitt – am großen Naturpark-Tag am 12. November 2022 sind alle eingeladen, im Naturpark Hand anzulegen. An über dreißig Orten zwischen Buchholz, Soltau und Lüneburg finden Landschaftspflege-Aktionen statt.


Mitteilung von: Naturpark Lüneburger Heide
Am: 17.10.2022
Online: https://map.naturpark-lueneburger-heide.de
Fotot: Naturpark Lüneburger Heide.


Gemeinsam anpacken: Naturpark-Tag am 12. November 2022

Am Naturpark Tag am 12. November 2022 wird entkusselt. Foto: Naturpark Lüneburger Heide.

Am Samstag, 12. November 2022, ist großer Mitmach-Tag im Naturpark Lüneburger Heide. An über dreißig Orten zwischen Buchholz i.d.N., Soltau und Lüneburg finden Landschaftspflege-Aktionen statt. Die Gruppen vor Ort freuen sich auf viele weitere freiwillige Unterstützer.

Groß oder klein – alle sind willkommen

Egal, ob groß oder klein, einheimisch oder Gast, an diesem Tag sind alle herzlich aufgerufen, bei einer der vielen und unterschiedlichen Aktionen dabei zu sein.

„Jede helfende Hand wird für die Pflege unser tollen Kulturlandschaft benötigt. Kommen Sie dazu und packen Sie mit an – unverbindlich und weil es Spaß macht“, lädt Geschäftsführerin Hilke Feddersen ein.

Entkusseln, Teichpflege, Obstbaumschnitt und mehr – Ansprechpartner immer vor Ort

Die Heidepflege, das Entkusseln, ist der Klassiker beim Naturpark-Tag. Aufwachsende Birken und Kiefern werden per Hand, mit dem Spaten oder der Astschere entfernt, da sonst die typischen und wertvollen Heideflächen schnell zuwachsen würden.

Aber auch ortsnahe Heckenpflanzungen, Moorentkusselungen, Teichpflege oder Obstbaumschnitt-Aktionen sind dabei.

Bei allen Aktionsgruppen ist eine Ansprechperson – in heidefarbener Naturpark-Weste – vor Ort. Arbeitskleidung, festes Schuhwerk und Handschuhe sind für alle Teilnehmenden ratsam. Wer hat, kann einen Spaten oder eine Astschere mitbringen.

Mehr Information online

Die meisten Aktionen sind durch bunte Holz-Schnucken gekennzeichnet. Foto: Naturpark Lüneburger Heide.

Die meisten Aktionen sind durch bunte Holz-Schnucken gekennzeichnet. Foto: Naturpark Lüneburger Heide.

“Aktionsschnucke” weist vor Ort auf Aktivitäten hin

Jede Aktion am Naturpark-Tag wird vor Ort kenntlich gemacht, zum Beispiel durch eine hölzerne „Aktionsschnucke“ am Treffpunkt, dem Straßenabzweig oder Parkplatz. Die Organisatoren vor Ort sind durch ihre lila Warnweste gut zu erkennen.

„Ohne die vielen lokalen Aktionsgruppen, Betriebe oder Vereine, die diesen regionsweiten Aktionstag erst möglich machen, sähe unsere Landschaft sicher ganz anders aus“, so Feddersen. „Ein großer Dank gilt all diesen Menschen! Nun freuen wir uns auf Hunderte von spontanen Helferinnen und Helfern am 11. Naturpark-Tag.”

Information: Naturpark Lüneburger Heide

Der Naturpark Lüneburger Heide ist Modellregion für nachhaltige Entwicklung und wird durch einen gemeinnützigen Verein getragen, in dem sich die drei Landkreise Harburg, Heidekreis und Lüneburg sowie alle Kommunen im Städtedreieck Lüneburg, Soltau und Buchholz engagieren.

Die Aufgaben des Naturparks Lüneburger Heide reichen von der Förderung von Maßnahmen zur nachhaltigen, naturgebundenen Erholung über die regionale Wertschöpfung bis zur Stärkung der Bildungsarbeit für nachhaltige Entwicklung und Aktionen zur Pflege der Kulturlandschaft.

Mit einem großen Netzwerk aus vielen Partnerinnen und Partnern setzt der Naturpark seine Aufgaben um. Weitere Infos zum Naturpark Lüneburger Heide, seinen Aufgaben und Angeboten finden Sie auf der Internetseite https://naturpark-lueneburger-heide.de.


Ergänzung oder Korrektur? Bitte Mail an redaktion@luene-blog.de – danke!
Lüne-Blog veröffentlicht Pressemitteilungen, Berichte und Veranstaltungshinweise von Verbänden und Zusammenschlüssen. Nachricht an: redaktion@luene-blog.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Im Rahmen der DSGVO notwendige Bedingungen - bitte lesen und akzeptieren:
Wenn du das Formular abschickst, werden Name, E-Mail-Adresse und der eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung: mehr