Lunabrunnen und Rathausturm mit Glockenspiel. Foto: Hansestadt Lüneburg.

Lüneburg: Brunnen und Glockenspiel erwachen aus dem Winterschlaf

Der Frühling ist da: Schrittweise fangen die Brunnen in Lüneburg an zu plätschern, als erstes der Luna-Brunnen am Marktplatz. Auch das Glockenspiel im Rathausturm ertönt wieder – morgens, mittags und abends.


Mitteilung von: Hansestadt Lüneburg
Am: 28.04.2022
Online: mehr
Foto: Hansestadt Lüneburg


Das klingt nach Frühling: Brunnen und Glockenspiel erwachen aus dem Winterschlaf

Foto: Hansestadt Lüneburg. Luna-Brunnen und Rathausturm mit Glockenspiel.

Lüneburg. Es ist ein untrügliches Zeichen dafür, dass der Sommer vor der Tür steht, wenn die Brunnen in der Hansestadt wieder plätschern. Als erster Brunnen plätschert ab Donnerstag, 28. April 2022, der Luna-Brunnen auf dem Marktplatz wieder.

Frisch gereinigt und gewartet folgen in der ersten Mai-Woche dann sukzessive unter anderem der Reichenbachbrunnen, der Brunnen am St.-Stephanus-Platz und der Brunnen im Kurpark.

Sprudeln wird es demnächst auch wieder auf den Spielplätzen in der Hansestadt: Die AGL plant, die Wasserpumpen dort ab kommender Woche aufzubauen und anzustellen.

Glockenspiel auf dem Rathausturm erklingt wieder – morgens, mittags und abends

Ebenfalls aus dem Winterschlaf erwacht das historische Glockenspiel im Rathausturm. Ab Montag, 2. Mai erklingen die 41 Glocken aus Meißener Porzellan wieder morgens, mittags und abends.

Das Glockenspiel sowie die Turmuhr waren nach einer längeren Zwangspause im vergangenen Jahr aufwändig repariert und erneuert worden. Die Spielzeiten sind jeweils um 8, 12 und 18 Uhr.

Information: Lunabrunnen

Der sogenannte Lunabrunnen steht auf dem Marktplatz in Lüneburg vor dem Rathaus. Ihn ziert eine bronzene Statue der Göttin Artemis mit Pfeil und Bogen; das Original von 1532 wurde 1970 gestohlen und eingeschmolzen; die heutige Statue ist eine Nachbildung von 1972. Aus: Wikipedia – mehr


Ergänzung oder Korrektur? Bitte Mail an redaktion@luene-blog.de – danke!
Lüne-Blog veröffentlicht Pressemitteilungen, Berichte und Veranstaltungshinweise von Verbänden und Zusammenschlüssen. Nachricht an: redaktion@luene-blog.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Im Rahmen der DSGVO notwendige Bedingungen - bitte lesen und akzeptieren:
Wenn du das Formular abschickst, werden Name, E-Mail-Adresse und der eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung: mehr