Osterkörbchen. Foto: Deutsches Salzmuseum.

Ostern ins Museum: Das Deutsche Salzmuseum lädt ein

Am Osterwochenende ist das Deutsche Salzmuseum täglich geöffnet und hat besondere Führungen und Aktionen für große und kleine Gäste im Programm.


Mitteilung von: Deutsches Salzmuseum
Am: 13.04.2022
Online: salzmuseum.de.
Foto: Deutsches Salzmuseum. Osterkörbchen.


Ostern im Deutschen Salzmuseum

An allen vier Ostertagen, auch Karfreitag und Ostermontag, begrüßt das Salzmuseum täglich von 10 bis 17 Uhr große und kleine Gäste.

  • Täglich: Salzsieder in Aktion im Außenbereich
    Auch der Siedeofen im Außenbereich steht an Ostern nicht still! Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag erklärt der Salzsieder anschaulich, wie im Mittelalter das „weiße Gold“ gewonnen wurde.
  • Ostersamstag: Familienführung
    Am Ostersonnabend steht um 14:30 Uhr die Familienführung auf dem Programm, bei der Groß und Klein allerlei Wissenswertes zum Thema Salz erfahren. Kindgerecht wird von der Entstehung und Gewinnung sowie der vielfältigen Verwendung des Salzes erzählt.
  • Ostersamstag und Sonntag: Öffentliche Führungen durch die Ausstellung
    Am Ostersonnabend um 11:30 Uhr und Ostersonntag um 11:30 und 14:30 Uhr finden öffentliche Führungen durch die Ausstellung statt.
  • Ostersonntag: Für Kinder und Jugendliche
    Ostersonntag lohnt es sich für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren in der Ausstellung genauer hinzusehen: Vielleicht hat der Osterhase dem Museum einen Besuch abgestattet?

Information

Eine Anmeldung für die Familienführung am Ostersonnabend ist nicht erforderlich, wird aber empfohlen (info@salzmuseum.de oder Tel. 04131/7206513). Die Teilnahme ist im Eintritt inbegriffen.
Alle weiteren Informationen zum Museum und den aktuellen Corona-Vorgaben gibt es unter salzmuseum.de.


Ergänzung oder Korrektur? Bitte Mail an redaktion@luene-blog.de – danke!
Lüne-Blog veröffentlicht Pressemitteilungen, Berichte und Veranstaltungshinweise von Verbänden und Zusammenschlüssen. Nachricht an: redaktion@luene-blog.d

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Im Rahmen der DSGVO notwendige Bedingungen - bitte lesen und akzeptieren:
Wenn du das Formular abschickst, werden Name, E-Mail-Adresse und der eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung: mehr