Konzert. Foto: Pexels, Pixabay.

Ukraine: Benefiz-Konzert im Glockenhaus am 27. März 2022 – mit “Great Grand Ma Harrington and Friends”

Ein prallvolles Programm mit Musik und Künstler:innen verschiedenster Stil-Richtungen hat “Great Grand Ma Harrington” zusammengestellt. Die Jazz-, Blues- und Gospelsängerin, bekannt aus “The Voice Senior”, und die Stadt Lüneburg laden am verkaufsoffenen Sonntag, 27. März, ab 16:00 Uhr ein ins Glockenhaus. Alle Einnahmen gehen an die Ukraine-Hilfe.


Mitteilung von: Hansestadt Lüneburg
Am: 24.03.2022
Online: mehr 


Sonntag, 27. März 2022: Benefizkonzert für die Ukraine-Hilfe mit Janice Harrington and Friends im Glockenhaus

Sonntag, 27.03.2022, ab 16:00 Uhr im Glockenhaus, Lüneburg – bitte vorher testen lassen.

Schon mal John Lennons „Imagine“ auf platt gehört? Am kommenden Sonntag, 27. März 2022, im Lüneburger Glockenhaus gibt es Gelegenheit dazu. Der Beitrag von Künstler Dirk Krause (Charmonia) ist nur einer von vielen, die am Nachmittag ab 16:00 Uhr bei einem Benefizkonzert zugunsten der Ukraine-Hilfe zu erleben sind.

Janice Harrington hat ein Programm prallvoll mit Musik verschiedenster Stil-Richtungen verschiedenster Künstler zusammengestellt. Die 79-jährige „Great Grand Ma“ Harrington (mehr), wie sie sich selbst nennt, ist als Jazz-, Blues- und Gospelsängerin bekannt und zwar nicht nur hier vor Ort, sondern auch einem größeren TV-Publikum, seit sie sich 2018 in der Sendung „The Voice Senior“ bis ins Finale gerockt hat.

Programm

Das Programm von und mit Janice Harrington gestalten am Sonntag:

  • Herr Könnig mit nostalgischen Melodien, begleitet am Piano von Matthias Moldenhauer. Werner Krogmann, Dylan Vaughn, Dave Bowler und Joseph Ridder bieten „Mainstream Jazz“.
  • Ben Boles tritt anschließend auf mit Olaf Senkbeil, Dylan Vaughn und weiteren Künstlern des Tages.
  • Danach kommt die „Classic Jazz Band“ um Tabbel Dierßen, Dave Bowler, Werner Gürtler, Werner Krogmann und Hartmut Schmidt an die Reihe.
  • Dann ist Zeit für Dirk Krause (Charmonia) mit zwei plattdeutschen Stücken.
  • Auch die „Blues Organisation“ darf nicht fehlen. Zum Abschluss singen alle zusammen „We are the world“.

Ben Boles und Werner Gürtler übernehmen die Moderation an dem Nachmittag. Die Hansestadt Lüneburg stellt das Glockenhaus kostenfrei zur Verfügung. Bürgermeisterin Christel John spricht ein Grußwort.
Die Corona-Regeln werden vor Ort bekannt gemacht, alle Gäste lassen sich bitte vorher testen.

Einnahmen für die Ukraine-Hilfe

Alle Einnahmen werden der Ukraine-Hilfe zur Verfügung gestellt, so die Organisatorin. Janice Harrington und alle, die die Aktion mittragen, hoffen auf Zulauf und volle Spendenkassen.
Die Chancen stehen nicht schlecht: Wegen des verkaufsoffenen Erlebnis-Sonntags (ab 11 Uhr) sind sicherlich viele Menschen in der Stadt unterwegs und freuen sich auf gute Musik zum guten Zweck.


Ergänzung oder Korrektur? Bitte Mail an redaktion@luene-blog.de – danke!
Lüne-Blog veröffentlicht Pressemitteilungen, Berichte und Veranstaltungshinweise von Verbänden und Zusammenschlüssen. Nachricht an: redaktion@luene-blog.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Im Rahmen der DSGVO notwendige Bedingungen - bitte lesen und akzeptieren:
Wenn du das Formular abschickst, werden Name, E-Mail-Adresse und der eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung: mehr