Kulturtreff DÜNE: “Life is a Beach” – Ausstellung und Workshop

Der neue Bildungs- und Kulturtreff DÜNE der Lebenshilfe Lüneburg-Harburg lädt ein: Die neue Ausstellung “Life is a Beach” von Teena Leitow kann immer freitags ab 15:00 Uhr besichtigt werden. Am Samstag, 23. Juli 2022, leitet die Künstlerin in einem Workshop an, eigene Kunstwerke zu schaffen.


Mitteilung von: Lebenshilfe Lüneburg-Harburg
Am: 13.07.2022
Foto: Lebenshilfe Lüneburg-Harburg. Aus der Ausstellung “Life is a Beach” von Teena Leitow. 


Life is a Beach: Neue Ausstellung und Workshop in der DÜNE

Ausstellung “Das Leben ist ein Strand”, Bildungs- und Kulturtreff DÜNE
Am Sande 27, Lüneburg, immer freitags ab 15:00 Uhr

“Das Leben ist ein Strand.” –  Unter diesem Motto steht die neue Ausstellung im Bildungs- und Kulturtreff DÜNE der Lebenshilfe Lüneburg-Harburg am Sande, die jetzt eröffnet wurde.

Die Buchholzer Künstlerin Teena Leitow hat den Lüneburger Treff mit Collagen und Mixedmedia-Art aus ihrem Atelier ausgestattet. Ihre Kunst ist inspiriert von Reisen, Dada, Pop- und Kitsch-Art, dem Surrealismus und vom Leben. In Zeitschriften und Zeitungen, auf Flohmärkten, in Bücherschränken oder am Strand findet Teena Leitow Gegenstände und Bilder und verwertet sie in ihrer Kunst.

Die Ausstellung „Life is a Beach“ kann immer am Freitag ab 15:00 Uhr beim Offenen Treff in der DÜNE betrachtet werden oder bei Kursen, Gruppen und Workshops. Die Originale können erworben werden.

Workshop mit Teena Leitow am Samstag, 23. Juli 2022, 14:00-17:00 Uhr

Am Samstag, den 23. Juli 2022, von 14:00-17:00 Uhr, gibt Teena Leitow einen Workshop in der DÜNE. Wer teilnehmen möchte, kann einfach Gegenstände aus dem eigenen Haushalt, die in Schubladen oder als Kleinod ihr Dasein fristen, mitbringen und ihnen in einem Kunstwerk ein neues nachhaltiges Leben schenken.
Anmeldungen sind willkommen unter duene@lhlh.org.

Die neue Begegnungsstätte DÜNE

Die DÜNE steht am Fuße der St.-Johannis-Kirche mitten am Sande in Lüneburg. In unserem Bildungs- und Kulturzentrum finden inklusive Angebote, Seminare und Workshops statt, die von allen Menschen besucht und mitgestaltet werden können.

Denn die Düne lebt vom Mitmachen. Unsere Vision ist es, Inklusion selbstverständlich zu leben. Dazu gehört es, alle Menschen einzuladen, egal ob mit oder ohne Behinderung(en).

Information: Die Düne

DÜNE – Bildungs- und Kulturzentrum

DÜNE – Bildungs- und Kulturzentrum

Die DÜNE ist der inklusive Bildungs- und Kulturtreff der Lebenshilfe Lüneburg-Harburg. Unter der Woche finden hier Kurse, Gruppen und Workshops statt. An den Wochenenden ist Platz für Kleinkunst, Wohnzimmer-Konzerte und Lesungen. Immer freitags um 15:00 Uhr ist offener Treff – Zeit zu klönen, Ideen schmieden und Tee trinken.

Die DÜNE lebt vom Mitmachen! Wer sich ehrenamtlich engagieren möchte, ist herzlich willkommen.

DÜNE – Bildungs- und Kulturzentrum
Lebenshilfe Lüneburg-Harburg gemeinnützige GmbH
Am Sande 27, 21335 Lüneburg

  • Mail: duene@lhlh.org
  • Instagram: @duene_lg
  • Twitter: @duene_lg
  • Online: Lebenshilfe Lüneburg-Harburg – lhlh.org


Ergänzung oder Korrektur? Bitte Mail an redaktion@luene-blog.de – danke!
Lüne-Blog veröffentlicht Pressemitteilungen, Berichte und Veranstaltungshinweise von Verbänden und Zusammenschlüssen. Nachricht an: redaktion@luene-blog.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Im Rahmen der DSGVO notwendige Bedingungen - bitte lesen und akzeptieren:
Wenn du das Formular abschickst, werden Name, E-Mail-Adresse und der eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung: mehr