Künstler bei Konzert. Foto: Vishnu R., Pixabay.

Musikmeile Barnstedt: Am 10. September 2022 geht es wieder rund!

Barnstedt steht am Samstag, 10. September 2022, ab 13:00 Uhr wieder ganz im Zeichen der Musik: 53 Acts auf 11 Bühnen sind zu hören und zu sehen. Das Festival ist auf Spendenbasis: Die Einnahmen gehen an die Zeltschule e.V. und die Stiftung Hof Schlüter.


Online: https://musikmeile-barnstedt.net


Musikmeile Barnstedt: Benefiz-Festival für Zeltschule e.V. und Stiftung Hof Schlüter

Samstag, 10. September 2022, ab 13:00 Uhr – 21406 Barnstedt 

In Barnstedt geht es wieder rund am Samstag, 10. September 2022 – mit Bands, Artisten, Aktion-Painter, Clowns, Tanz-Performances, Trommel-Orchester, diversen Catering-Stationen, Kinder-Programmen – und einer einzigartigen Stimmung im ganzen Dorf bis in die Nacht. Wir feiern wieder die Musikmeile in der gewohnten Form – ein einzigartiges Benefiz-Festival zu Gunsten von Zeltschule e.V. und Hof Schlüter.

53 Acts auf 11 Bühnen

Bei der Barnstedter Musikmeile steht das Dorf ganz im Zeichen der Musik: Auf mehreren Bühnen treten Künstler aus verschiedensten Musikrichtungen auf, so dass für jeden Musikliebhaber etwas dabei ist.

Diesmal ist das Programm noch umfangreicher! Hier zur Übersicht: https://musikmeile-barnstedt.net/programm/

Benefizfestival für Zeltschule und Hof Schlüter

Der Gedanke hinter der Musikmeile ist, das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden: Alle eingenommenen Spenden gehen in diesem Jahr an

  • den Verein Zeltschule e.V., der Schulen direkt in den syrischen Flüchtlingslagern im Libanon und in Syrien baut – https://www.zeltschule.org
  • und an die Stiftung Hof Schlüter, die Kinder- und Jugendprojekte in Deutschland durchführt sowie Heime und Kliniken in der Ukraine unterstützt – https://www.stiftung-hof-schlueter.de.

Anreise und Eintritt

  • Gern mit Rad oder Fahrgemeinschaft, auch ein Bus fährt!
    Plan für die Anreise: https://musikmeile-barnstedt.net/plan/
  • Das Festival ist auf Spendenbasis: Wir bitten um eine Spende von 20-50 Euro pro Erwachsenem. Ab 50 Euro gibt es ein Festivalbändchen, das euch als Topspender:in ausweist.

Mehr Information und Kontakt


Ergänzung oder Korrektur? Bitte Mail an redaktion@luene-blog.de – danke!
Lüne-Blog veröffentlicht Pressemitteilungen, Berichte und Veranstaltungshinweise von Verbänden und Zusammenschlüssen. Nachricht an: redaktion@luene-blog.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Im Rahmen der DSGVO notwendige Bedingungen - bitte lesen und akzeptieren:
Wenn du das Formular abschickst, werden Name, E-Mail-Adresse und der eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung: mehr