Superintendent Christian Cordes (li.) und Prof. Peter Pez stellen das Thema Radfahren in den Mittelpunkt des Radio-Gottesdienstes. Foto: Kirchenkreis Lüneburg.

Thema Radfahren: Radio-Gottesdienst am 20. März

Prof. Peter Pez vom Institut für Stadt- und Kulturraumforschung der Leuphana und Superintendent Christian Cordes gestalten gemeinsam den Gottesdienst bei Radio ZUSA am Sonntag, 20. März, um 13.00 Uhr. Es geht um Beten beim Radeln, Radwegekirchen, Rad-Schön-Wege und das Gleichnis vom Barmherzigen Samariter.


Mitteilung von: Kirchenkreis Lüneburg
Am: 15.03.2022
Online: mehr


“Fahrrad fahren” im Radio-Gottesdienst auf ZUSA

Sonntag, 20. März, 13.00 Uhr Radio ZUSA

Foto: Kirchenkreis Lüneburg. Superintendent Christian Cordes (li.) und Prof. Peter Pez stellen das Thema Radfahren in den Mittelpunkt des Radio-Gottesdienstes. 

Im Frühjahr beginnt die Fahrrad-Saison. “Grund genug, Gedanken über diese vernünftige Fortbewegung überhaupt und Gottesbegegnungen beim Radeln in den Mittelpunkt des nächsten Radio-Gottesdienstes auf ZUSA zu stellen”, finden Prof. Peter Pez vom Institut für Stadt- und Kulturraumforschung der Leuphana und Prädikant im Kirchenkreis Lüneburg, sowie Superintendent Christian Cordes.

Sie gestalten gemeinsam die Sendung am Sonntag, 20. März um 13.00 Uhr, bei der es ums Beten beim Radeln, Radwegekirchen, Rad-Schön-Wege und das Gleichnis vom Barmherzigen Samariter gehen wird.

Radiogottesdienste werden bei ZUSA z.B. in Lüneburg auf der Frequenz 95,5 ausgestrahlt oder sind per Livestream auf zusa.de zu hören. Zum Nachhören sind sie unter kirchenkreis-lueneburg.de zu finden.


Ergänzung oder Korrektur? Bitte Mail an redaktion@luene-blog.de – danke!
Lüne-Blog veröffentlicht Pressemitteilungen, Berichte und Veranstaltungshinweise von Verbänden und Zusammenschlüssen. Nachricht an: redaktion@luene-blog.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Im Rahmen der DSGVO notwendige Bedingungen - bitte lesen und akzeptieren:
Wenn du das Formular abschickst, werden Name, E-Mail-Adresse und der eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung: mehr